Lesezeit: 5 Minuten

6-Besten-VPNs-für-iPad

Als iPad-Nutzer nutzen Sie wahrscheinlich regelmäßig öffentliches WLAN. Dies bedeutet, dass Sie den kombinierten Sicherheitsrisiken ausgesetzt sind, die Smartphone- und Computerbenutzer bedrohen. Die Verwendung eines VPN für iPad schützt Sie vor diesen Risiken.

Darüber hinaus ist iOS auch mit Fehlern geschnürt. Diese Fehler können von Hackern ausgenutzt werden, um die Sicherheit Ihres Geräts zu verletzen und ohne Erlaubnis auf Ihre Daten zuzugreifen. Um Hacker in Schach zu halten, haben wir die Verwendung der besten iPad VPNs empfohlen.

Unter den VPNs, die in diesem Leitfaden ausgelistet sind, ist unsere erste Wahl NordVPN. Es hat die stärkste Verschlüsselung, schnelle Geschwindigkeit, 5000+ Server und entsperren viele geo-eingeschränkte Streaming-Dienste wie Netflix, Disney Plus und Hulu in Deutschland.

6 Beste iPad VPNs für 2021

Im Folgenden finden Sie einige der besten IOS VPN-Apps mit den besten Nutzerbewertungen und Bewertungen auf iTunes, starker Sicherheit und bester Gesamtleistung:

  • NordVPN – Vielseitigstes VPN für iPad
  • PureVPN – Insgesamt bestes iPad VPN
  • Surfshark – Schnellstes VPN für iOS-Benutzer
  • ExpressVPN Am besten für Streaming auf iPad
  • CyberGhost – Zuverlässigstes VPN für iPad
  • Ivacy VPN – Am besten für Torrent auf iPad

Lassen Sie uns diese VPNs im Detail diskutieren.

1. NordVPN – Vielseitigstes VPN für iPad (4,6 Sterne Bewertung)

nordvpn-large-server-network-for-ipad-users

NordVPN hat die höchste 4.6 Sterne Bewertung mit einem Keuchen von 94.000+ User-Bewertungen auf Apple App Store. Es ist kompatibel mit iOS Version 9 oder höher und nimmt nur 147.7 MB Ihres gesamten Speicherplatzes auf dem iPad ein.

Es hat eine Serveranzahl von 5200+ Servern und ist in 59 Ländern verfügbar. Mit einem einzigen NordVPN-Konto können Sie sich mit 6 verschiedenen Geräten gleichzeitig verbinden.

Der Dienst bietet verschiedene Funktionen wie ausgezeichnete Kompatibilität mit allen führenden Plattformen, Kill Switch und doppelte VPN-Verschlüsselung. Es bietet einen tollen Preis von €3.15/Monat mit einer 30-Tage Geld-zurück-Garantie sowie.

NordVPN ist ein in Panama ansässiger VPN-Dienst, der keine Protokolle speichert. NordVPN ist nicht nur der beste für iPads, sondern auch eines der Top-VPN für iPhone.

Lesen Sie unsere vollständige NordVPN Bewertung für weitere Informationen.

2. Surfshark – Schnellstes VPN für iPad-Nutzer (4,4 Sterne Bewertung)

surfshark-fastest-vpn-for-ipad

Surfshark VPN hat eine Apple Appstore Bewertung von 4.4 Sternen mit 1500+ User-Bewertungen. Sie können Surfshark auf iPad mit mindestens iOS Version 9.3 oder höher herunterladen. Die Dateigröße kann mit 103 MB genau vergleichsweise schwer sein, aber die App selbst ist lite und stürzt nicht ab.

Surfshark iOS App ist in 10 verschiedenen Sprachen verfügbar und bietet einen erschwinglichen Preis von €2.03/Monat mit einer 30-Tage Geld-zurück-Garantie sowie. Es ist das schnellste VPN, das Sie jemals im VPN-Markt finden werden, aber am wichtigsten ist, dass Sie unbegrenzte Geräte mit einem einzigen Surfshark-Konto verbinden können.

Es bietet derzeit 3.200+ schnelle Server, die in 65 Ländern verfügbar sind. Es entsperrt auch Netflix, Hulu, und besteht aus P2P optimierten Servern für sicheres Torrent.

Da Surfshark seinen Sitz auf den Britischen Jungferninseln hat, bleiben Ihre Daten sicher, da es keine Gesetze zur Vorratsdatenspeicherung gibt. Es bietet 256-Bit-Verschlüsselung und hat alle neuesten Protokolle, die Sie fragen können. Wir haben es derzeit als eine der besten VPN-Apps für iPad eingestuft, wegen seiner unbegrenzten Multi-Login-Funktion und auch, weil es zu den schnellsten gehört.

Lesen Sie unsere vollständige Surfshark Bewertung für weitere Informationen.

3. PureVPN – Insgesamt Bestes iPad VPN (3,6 Sterne Bewertung)

purevpn-overall-best-vpn-for-ipad

PureVPN hat eine Bewertung von 3.6 Sternen mit 800+ User-Bewertungen im Apple App Store und ist mit mindestens iOS Version 10.0 oder höher kompatibel. Es verbraucht nur 62,6 MB Speicherplatz, was vernünftig erscheint und in vielen verschiedenen Sprachen verfügbar ist, z. B. Englisch, Arabisch, Niederländisch, Französisch, Deutsch, Chinesisch und mehr.

Es ist unsere empfohlene Wahl als die beste iPad VPN-App, weil es eine einfache und einfach zu bedienende Schnittstelle hat. Mit PureVPN können Sie sich mit 10 verschiedenen Geräten gleichzeitig verbinden.

PureVPN bietet derzeit 6.500+ Server in 140+ Ländern an. Es hat die stärkste Verschlüsselung, d.h. AES-256-Bit, die jede Art von Malware, Viren, und Cyber-Bedrohungen blockiert.

Es speichert keine Protokolle (Zero-Logs), so dass alles, was Sie über das Internet durchsuchen oder streamen, vollständig verborgen bleibt. Es entsperrt auch Streaming-Dienste wie Netflix, Hulu, HBO, Disney Plus und andere sowie.

Schließlich bietet es den besten Preis auf dem VPN-Markt. Sie können PureVPN nur €2.96/Monat mit einer 31-Tage Geld-zurück-Garantie erhalten.

Lesen Sie unsere vollständige PureVPN Bewertung für weitere Informationen.

4. ExpressVPN – Am besten für Streaming auf dem iPad (4,6 Sterne Bewertung)

expressVPN-best-for-streaming-on-ipad

ExpressVPN ist einfach das vertrauenswürdigste VPN, weil es KEINE Arten von Protokollen (Zero-Logs) speichert. Es hat 4.6 Sterne Bewertung mit über 75.341 Nutzerbewertungen auf iTunes Store verdient. Das ist eine gute Leistung.

ExpressVPN bietet eine beliebte VPN-App für iPad, die auf 18 verschiedene Sprachen verfügbar ist. Seine Dateigröße auch lite, die nur 60,8 MB Ihres iPad-Speicherplatzes verbraucht.

ExpressVPN hat über 3.000 Server und ist auf 94 Länder verteilt. Mit einem einzigen ExpressVPN-Konto können Sie eine Verbindung mit 5 verschiedenen Geräten herstellen. Nicht nur das, es hat seine Server auf Kontinenten basierend kategorisiert, so dass Sie es mit Leichtigkeit können.

Insgesamt ist ExpressVPN das VPN für Streaming, da es die Blockierung von Netflix, HBO GO, Amazon Prime und anderen VoD-Diensten leicht entsperrt. ExpressVPN für 15-Monaten kostet €5.49/Monat . Benutzer erhalten auch eine 30 Tage Geld-zurück-Garantie.

ExpressVPN bietet auch eine umfangreiche Liste von überzeugenden Funktionen wie sicheres Surfen im Internet, Kill Switch, Split Tunneling, Zero-Knowledge DNS und vieles mehr.

Lesen Sie unsere vollständige ExpressVPN Bewertung für weitere Informationen.

5. CyberGhost – Zuverlässigstes VPN für iPad (4,2 Sterne Bewertung)

cyberghost-most-reliable-and-easy-to-use-for-ipad-user

CyberGhost hat eine Bewertung von 4.2 Sternen mit über 21000+ User-Bewertungen erhalten. Es wird auch #14 in der Produktivität von iTunes Store selbst eingestuft. Es ist kompatibel mit iOS Version 9.3 und höher und verbraucht nur 112.8 MB Speicherplatz.

CyberGhost verfügt über das größte Servernetzwerk mit mehr als 6500 Servern und ist in 90 Ländern verfügbar. Mit einem einzigen CyberGhost-Konto können Sie 7 gleichzeitige Geräte verbinden, so dass es definitiv Ihr Geld wert ist.

Es hat eine Funktion, die ich bewundere, ist seine Serverkapazität und Last. Sie können leicht sehen, wie viel Last der Server hat, sodass Sie eine Verbindung zu diesem Server vermeiden können. Wenn es eine minimale Last hat, dann können Sie schnellere Geschwindigkeit erwarten.

Es bietet auch einen anständigen Preis von €2.00/Monat mit einer außergewöhnlichen 45-Tage Geld-zurück-Garantie. Es hat seinen Hauptsitz in Rumänien, das keine Gesetze zur Vorratsdatenspeicherung hat.

CyberGhost ist definitiv unsere erste Wahl für das beste VPN für iPad 2021, weil es die stärkste Verschlüsselung, gute Rückerstattungsrichtlinie und ein großes Servernetzwerk bietet.

Lesen Sie unsere vollständige CyberGhost Bewertung für weitere Informationen.

6. Ivacy VPN – Best for Torrenting auf dem iPad (4,4 Sterne Bewertung)

ivacy-best-for-torrenting-on-ipad

Ivacy hat eine erstaunliche iTunes Bewertung von 4.4 Sternen mit nur 500+ User-Bewertungen. Die Dateigröße beträgt 250 MB und Benutzer benötigen iOS Version 10, um Ivacy auf ihrem iPad zu installieren.

Die Funktion, die ich über Ivacy bewundere, ist seine App-Schnittstelle und die Einfachheit der Verwendung. Ivacy bietet Ihnen beispielsweise zwei Optionen, wenn Sie eine Verbindung zu den Servern herstellen. Entweder können Sie aus jedem Land wählen, oder Sie wählen einen Streaming-Kanal wie Netflix, Hulu, HBO GO oder andere Apps entsperren den Dienst direkt.

Ivacy verfügt über mehr als 2.000 Server und ist an mehr als 100 Standorten verfügbar. Es funktioniert auf 10 verschiedenen Geräten und kostet nur $1.00 pro Monat mit einer 30 Tage Geld-zurück-Garantie.

Die P2P-optimierten Server von Ivacy sind hervorragend für sicheres Torrent-Download. Es bietet ein separates Menü mit dem Namen ‘Secure Downloading’, das Sie aktivieren müssen, um Torrents sicher herunterzuladen.

Wir haben Ivacy als besten VPN-Client für iPad gewählt, wegen seines sicheren Herunterladens und seiner Tendenz, verschiedene Streaming-Dienste mit Leichtigkeit zu entsperren.

Lesen Sie unseren vollständigen Ivacy Bericht für weitere Informationen.

Kostenlose iPad VPNs – Lohnt es sich?

Im Allgemeinen ist es nicht ratsam, kostenlose iPad VPNs zu verwenden. Viele kostenlose Anbieter bieten nicht die Bandbreite, die zum Herunterladen oder Streamen von Videos online benötigt wird. In der Tat, einige Dienste, die vorgeben, kostenlos VPNs sind geradezu unsicher und können sogar stehlen Ihre Informationen an andere Parteien wie Werbetreibende für einen Gewinn zu verkaufen.

Es gibt jedoch noch einige legitime VPN-Dienste, die kostenlos verfügbar sind, aber einige Einschränkungen in den Funktionen haben:

Weitere Informationen finden Sie in diesem Artikel zu kostenlosen VPN-Diensten für 2021.

Wie wählt man ein VPN für iPad?

Da jedes VPN im Internet als das beste beworben wird, müssen Sie Ihre eigene Recherche machen, bevor Sie einen VPN-Dienst abonnieren. Um Ihnen bei der Auswahl des richtigen VPN für Ihr iPad zu helfen, hier sind einige wichtige Faktoren, die Sie berücksichtigen sollten.

  • Apple App Store Bewertung
  • Kompatibilität mit Ihrer iOS-Version
  • Verschlüsselung & Protokolle
  • Server Anzahl
  • Einfache Bedienung
  • Kosten

Warum benötigen Sie ein VPN für iPad?

Ein VPN für iPad ist genauso wichtig wie für jedes andere Gerät. Die Bedrohungen im Internet sind für alle Geräte vorhanden, obwohl es wahr ist, einige Formen von Malware-Ziel speziell einige Betriebssysteme.

Dennoch diskriminieren Hacker und Cyberkriminelle nicht wirklich und versuchen immer, Schwachstellen auf Geräten auszunutzen, die das Internet als Gateway nutzen.

Einige der Hauptgründe, warum Sie ein VPN für iPad benötigen, sind:

  • Verschlüsseln Sie Ihren Datenverkehr, um vor Online-Bedrohungen sicher zu bleiben.
  • Spoof Ihren Standort, um auf geo-eingeschränkte Websites zuzugreifen.
  • Umgehen Sie die Zensur in eingeschränkten Regionen.
  • Vermeiden Sie es, Opfer einer Online-Überwachung durch Regierungsbehörden zu werden.

Wenn eines dieser Probleme, die Sie konfrontiert sind, dann sollten Sie ein VPN erhalten und es immer auf Ihrem Gerät aktiviert.

Schluss

Online-Sicherheit ist zu einem primären Ziel in unserem Leben geworden. Angesichts der Tatsache, dass iOS-Benutzer mit ständigen Sicherheitsproblemen konfrontiert sind, ist es besser, das oben aufgeführte beste VPN für iPad zu verwenden. Diese VPNs haben starke Sicherheit, gute Nutzerbewertungen auf iTunes, entsperrt Streaming-Dienste und vieles mehr.

Von dieser Liste empfehle ich NordVPN als das beste iPad VPN, da es 256-Bit-Verschlüsselung bietet, die Ihre Online-Aktivität vor Außenstehenden sicher hält, und es hat auch einen erschwinglichen Preis. Dieses VPN behebt viele Sicherheitsprobleme von iPad-Nutzern in Bezug auf Datendiebstahl und das Verbergen ihrer IP-Adressen.

Klicken Sie auf einen Stern, um ihn zu bewerten!

Bisher keine Stimmen! Seien Sie der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Bisher keine Stimmen! Seien Sie der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut uns leid, dass dieser Beitrag für Sie nicht nützlich war!

Lassen Sie uns diesen Beitrag verbessern!

Sagen Sie uns, wie wir diesen Beitrag verbessern können?

We'll never share your email with anyone else.