Lesezeit: 8 Minuten

Besten-VPNs-für-Roku

Streaming-Konsolen werden heutzutage immer beliebter. Apropos, Roku ist ein solches Gerät, das Ihnen helfen kann, Dutzende von qualitativ hochwertigen Inhalten aus der ganzen Welt zu streamen. Aber ohne ein Roku VPN müssen Sie sich möglicherweise Geo-Blöcken stellen.

Leider sind viele Kanäle, einschließlich VoD-Dienste wie Netflix, Hulu, BBC iPlayer, in vielen Teilen der Welt nicht zugänglich. Und um solche beliebten Sender zu entsperren, benötigen Sie eine genehmigte IP-Adresse mit Hilfe eines VPN für Roku.

Unter Berücksichtigung dieser, Ich habe mit einem super einfachen Leitfaden, um Ihnen zu helfen, ein VPN auf Ihren Roku-Geräten sowie eine Liste der besten VPNs für Roku zu installieren.

Aber zuerst, einen kurzen Überblick über die besten VPNs…

  • ExpressVPN ExpressVPN ist das beste Streaming VPN für Roku in 2021.
  • SurfsharkEin superschnelles VPN mit OpenVPN-Protokoll für Roku.
  • NordVPN – NordVPN ist ein zuverlässiges VPN mit über 5000 Server.
  • PureVPN – Eine super erschwingliche Wahl für Roku. Bietet 6.500+ Server.
  • CyberGhost Ein gutes & sicheres VPN. Verfügt über mehr als 6500 Server und Smart-Funktionen.

Bestes Roku VPN für 2021

Hier ist eine Liste der 5 besten VPNs für Roku in 2021.

1. ExpressVPN – Am besten für Streaming auf Roku

ExpressVPN-funktioniert-am-besten-mit-Roku

ExpressVPN ist einer der führenden VPN-Anbieter auf dem Markt. Es hat einen großen Kundenstamm aus der ganzen Welt. Der Dienst bietet Server in 94 Ländern mit insgesamt über 3.000 Servern, so dass ExpressVPN auf Roku immer voller Optionen ist, wenn es um Server geht, insbesondere für Streaming-Dienste.

Alle Server arbeiten mit außergewöhnlich hohen Geschwindigkeiten und bieten eine stabile Verbindung. Ein Grund für die blitzschnellen Geschwindigkeiten ist das Lightway-Protokoll von ExpressVPN.

Sicherheitstechnisch verwendet es robuste Verschlüsselungstechniken von militärischen Standards, weshalb wir es in unserem Test von ExpressVPN so hoch bewertet haben. Wenn Sie also Inhalte anonym über Roku streamen und Ihre Aktivitäten sicher bewachen möchten, ist ExpressVPN der beste verfügbare Roku VPN-Dienst.

2. Surfshark – Schnellstes VPN für Roku

surfshark-schnellstes-VPN-für-Roku

Surfshark könnte ein neuer Anbieter in der VPN-Branche sein, aber seine umfassende Liste von Funktionen ist ziemlich beeindruckend. Es ist der schnellste VPN-Dienst mit einer Download-Geschwindigkeit von 27,91 Mbps. Apropos, Sie können nicht umhin, Surfsharks Fähigkeit zu bewundern, fast jeden Streaming-Kanal auf Roku wegen seiner 3.200+ Server zu entsperren.

Neben seinen anderen innovativen Funktionen bietet es eine Multi-Hop-Funktion, die die doppelte Sicherheit und Privatsphäre bietet. es ist eine Eigenschaft, die ich sehr bewundere. Eine Sache, die ich nicht mag, ist jedoch das Fehlen von PPTP-Protokoll. Ich wünsche mir, dass Surfshark dieses Protokoll anbietet, um schnelle Streaming-Geschwindigkeiten zu gewährleisten.

Surfshark für Roku kostet €2.03/Monat . Das ist ein absolutes Schnäppchen!! Mit seiner starken Verschlüsselung und Privatsphäre, können Sie diese Roku OpenVPN oder IKEv2 verwenden, um Inhalte auf dem Gerät sicher zu streamen.

Daher machen die günstigen Preise und erstaunlichen Funktionen Surfshark VPN Roku zu einem großartigen Erlebnis. Das heißt, überprüfen Sie, wie wir Surfshark in unserer Bewertung bewertet haben.

3. NordVPN – Beliebtes VPN für Roku

NordVPN-Premium-VPN-für-Roku

NordVPN für Roku ist ein sehr vertrauenswürdiger VPN-Anbieter, der seine Exzellenz durch konsistente Leistung unter Beweis gestellt hat. Allein in den Vereinigten Staaten verfügt es über mehr als 5.000 Server. Dies ist mehr als die gesamte Anzahl von Servern, die von vielen anderen VPN-Anbietern bereitgestellt werden.

Da Sie schnelle und zuverlässige Server in den USA benötigen, um Inhalte über Roku zu streamen, ist NordVPN vielleicht eines der besten VPN für Roku 3.

Darüber hinaus verwendet der Dienst ein doppeltes VPN, das eine starke Verschlüsselung für den Benutzerdatenverkehr bereitstellt, der über den VPN-Server fließt. Obwohl es viel zu lieben an NordVPN gibt, wünschte ich mir immer noch, dass das Unternehmen das PPTP-Protokoll hinzugefügt hätte, um nahtlose Streaming-Geschwindigkeiten zu erreichen.

auf der hellen Seite bietet NordVPN auch eine großzügige 30-Tage-Geld-zurück-Garantie, die wir in unserer NordVPN Bewertung begrüßt haben. Lange Geschichte kurz, NordVPN funktioniert großartig mit Roku.

4. PureVPN – Redaktionswahl für Roku

PureVPN-Bestes-VPN-für-Roku-und-Roku-TV

PureVPN ist ein in Hong-Kong ansässiger VPN-Dienstanbieter, der die fortschrittlichsten VPN-Funktionen für Benutzer auf der ganzen Welt bietet. Die mehr als 6.500 Server decken 180+ Standorte weltweit ab.

Eine große Anzahl von Servern und eine Vielzahl von Serverstandorten bedeutet, dass PureVPN besonders für Roku-Geräte geeignet ist. Ein weiterer Grund, warum Sie PureVPN für Roku lieben werden, ist wegen seines PPTP-Protokolls, das für schnelle Geschwindigkeiten optimiert ist.

Abgesehen von Protokollen, andere Funktionen wie dedizierte Streaming-Server, unbegrenzte Bandbreite und Zero ISP Drosselung ist der Hauptgrund, warum viele Menschen PureVPN mit Roku verwenden.

Mit Tonnen von Servern in den USA, Streaming ist ein Kinderspiel durch dieses VPN. Abgesehen davon, in Bezug auf Abonnement-Preise und Qualität angeboten, PureVPN ist vielleicht die zuverlässigste Wahl für Roku verfügbar da draußen.

Mit seinen billigsten Preisplänen aller Zeiten, es wurde das beste Low-Cost VPN für Roku. Sehen Sie sich an, wie wir PureVPN in unserer Bewertung bewertet haben .

5. CyberGhost – OpenVPN Protokolle für Roku TV

cyberghost-Roku-VPN

CyberGhost ist ein rumänischer VPN-Anbieter. Die Server-Infrastruktur, die es bietet, ist ziemlich beeindruckend, mit über 6500+ Servern, die in mehr als 90 Ländern betrieben werden, so dass Sie von überall auf der Welt auf Streaming-Kanäle über Roku zugreifen können.

Nicht nur das, sondern genau wie PureVPN, CyberGhost unterstützt auch das superschnelle PPTP-Protokoll für HD-Content-Streaming. In der Tat ist dies eine der Hauptattraktionen, die in unserer CyberGhost Bewertung hervorgehoben werden.

CyberGhost für Roku bietet auch eine kostenlose Testversion für 1 Tag. Zusammen mit einer guten Datenschutzrichtlinie, exzellenten Schnittstellen- und Sicherheitsfunktionen und gleichzeitigem Zugriff für bis zu 7 Geräte gleichzeitig ist dies einer der besten VPNs für Roku, insbesondere aufgrund seiner Umgehungsfunktionen.

VPN auf Roku einrichten – 2 einfachste Methode erklärt

Funktioniert Roku also mit einem VPN? Ja, perfekt!

Zuerst, lassen Sie uns eine Sache aus dem Weg zu bekommen, Sie können kein VPN auf Ihrem Roku-Gerät installieren. Sie können es jedoch auf Ihrem Router installieren, um es auf Roku durch die unten genannten Schritte zu verwenden. Aber wenn ihnen jemand sagt, dass Sie ein VPN auf Roku installieren können, verkaufen sie Ihnen Lügen.

Im Gegensatz zu Fire Stick, wo Sie einfach die VPN-App nebenladen und installieren können, hat Roku keine solche Unterstützung, zumindest vorerst nicht. Apropos Fire Stick, wenn Sie erwägen, es anstelle von Roku zu verwenden, stellen Sie sicher, dass Sie unseren Blog auf VPN für Fire Stick & gratis VPN für Fire Stick überprüfen.

Wie verwenden Sie also ein VPN auf Roku? Nun, um VPN Roku zu konfigurieren, müssen Sie es entweder auf Ihrem physischen Router installieren oder eine Verbindung mit einem virtuellen Router gemeinsam nutzen.

Machen Sie sich keine Sorgen, aber folgen Sie einfach den unten genannten super einfachen Schritten, um VPN zu Roku hinzuzufügen. Beginnen wir zuerst mit der Methode des virtuellen Routers, da sie wesentlich einfacher ist.

Virtuelle Router-Methode

Sie können Ihren PC und Mac in virtuelle Router verwandeln, mit denen Ihr Roku eine VPN-Verbindung teilen kann. Ich werde die Schritt-für-Schritt-Methoden für die Konfiguration Ihres PCs und Macs erklären, um als virtueller Router zu arbeiten:

VPN auf Roku über Shared PC Internet Connection einrichten

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um ein VPN-Roku über Ihren PC (Windows 10) einzurichten:

  • Um VPN mit Roku zu verwenden, müssen Sie zuerst eine VPN-Software auf Ihrem System installieren
  • Klicken Sie in der Taskleiste auf das Symbol für die Internetzugriff und dann klicken Sie auf “Netzwerk- und Interneteinstellungen öffnen
  • Wählen Sie in den neuen Fenstern, die sich öffnen, Adaptereinstellungen ändern aus .

Adapter-Einstellungen-für-Roku-ändern

  • Suchen Sie Ihre VPN-Verbindung in der Liste (in diesem Fall PureVPN Roku) und klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf, um “Eigenschaften” zu öffnen

Netzwerk-Einstellungen

  • Klicken Sie auf der Registerkarte Freigabe auf Das Kontrollkästchen für “Anderen Benutzern im Netzwerk gestatten, diese Verbindung des Computers als Internetverbindung zu verwenden

Select-Sharing

  • Klicken Sie auf “OK
  • Jetzt können Sie Ihren PC als virtuellen Router verwenden
  • Verbinden Sie Ihr Roku-Gerät mit dem WLAN-Hotspot Ihres PCs
  • Das wars!

VPN auf Roku über Shared Mac Internet Connection einrichten

Hinweis: Dieses Setup zeigt die gemeinsame Nutzung von Express VPN Roku über Mac als virtueller Router. Alle wichtigen Schritte sind für jeden Anbieter gleich, mit Ausnahme der geringfügigen Details, die Serveradressen, Protokolle und Anmeldeinformationen betreffen.

  • Klicken Sie oben auf das Apple-Logo und öffnen Sie die Systemeinstellungen…
  • Wählen Sie Netzwerk im Menü Systemeinstellungen
  • Klicken Sie auf das +-Zeichen unten links, wenn das neue Fenster geöffnet wird, um eine neue VPN-Verbindung hinzuzufügen
  • Wenn das Pop-up geöffnet wird, wählen Sie die folgenden Optionen aus:
    • Schnittstelle: VPN
    • VPN-Typ: L2TP über IPSec
    • Dienstname: [Beliebige Namen eingeben]
  • Drücken Sie “Create”
  • Geben Sie nun die folgenden Details ein
    • Konfiguration: Standard
    • Serveradresse: [Geben Sie die Adresse des Servers ein, mit dem Sie eine Verbindung herstellen möchten (Hilfe finden Sie auf der Website Ihres Anbieters)]
    • Kontoname: [Ihr VPN-Benutzername]
  • Aktivieren Sie das Kontrollkästchen “VPN-Status in der Menüleiste anzeigen”
  • Öffnen Sie nun die Authentifizierungseinstellungen, um Ihr VPN-Kontokennwort und “12345678” als Shared Secret einzugeben. Klicken Sie auf OK.
  • Klicken Sie auf Erweitert… und überprüfen Sie “Senden Sie den gesamten Datenverkehr über VPN-Verbindung”, bevor Sie OK drücken.
  • Wählen Sie Anwenden, um Einstellungen zu speichern
  • Drücken Sie nun wieder auf dem Netzwerkbildschirm, um das VPN auf Ihrem Mac zu starten.
  • Navigieren Sie zurück zu den Systemeinstellungen und klicken Sie auf “Freigeben”
  • Klicken Sie auf Internet-Freigabe in der Liste der Optionen auf der linken Seite
  • Verwenden Sie als Nächstes die folgenden Einstellungen:
    • Teilen Sie Ihre Verbindung von: [Die Verbindung, die Sie gerade erstellt haben]
    • Für Computer mit: Wi-Fi
  • Wählen Sie Wi-Fi-Optionen und geben Sie die folgenden Informationen ein
    • Netzwerkname: [Wählen Sie einen beliebigen Namen]
    • Kanal: [Als Standard belassen]
    • Sicherheit: WPA2 Persönlich
    • Passwort: [Kennwort festlegen]
    • Überprüfen: [Geben Sie das Passwort erneut ein]

(Sie müssen dieses Kennwort eingeben, wenn Sie Ihren Roku mit Ihrem Mac als virtuellem Router verbinden)

  • Kehren Sie nun zum Bildschirm “Freigeben” zurück und aktivieren Sie das Kontrollkästchen “Internetfreigabe”.
  • Dies sollte das grüne Licht einschalten, das “Internet Sharing: On” sagt
  • Verbinden Sie Ihren Roku mit der VPN-Konfiguration, die Sie gerade über Ihren Mac erstellt haben (Es sollte mit dem von Ihnen gewählten Netzwerknamen angezeigt werden)
  • Herzlichen glückwunsch! Sie haben erfolgreich eine VPN-Verbindung von Ihrem Mac zu Roku freigegeben.

Physische Router-Methode (DNS-Hack)

Um ein VPN Roku auf einem physischen Router zu installieren, benötigen Sie eine benutzerdefinierte Firmware, die die VPN-Installation unterstützt. Die beliebteste Firmware für Router ist DD-WRT. Diese Firmware unterstützt die meisten VPN-Anbieter da draußen und ermöglicht es Benutzern auch, ihre Router mit größerer Kontrolle und Flexibilität zu konfigurieren.

Der Prozess der Installation eines VPN auf einem DD-WRT ist jedoch technisch durchaus involviert. Ich würde diese Methode nicht empfehlen, wenn Sie völlig ahnungslos über die manuelle Einrichtung von Routern sind.

Für diejenigen unter Euch, die noch interessiert sind, geht hier:

Hinweis: Dieses VPN-Setup auf einem physischen DD-WRT-Router verwendet NordVPN Roku zu Demonstrationszwecken. Die Methode fast die gleiche für alle anderen VPNs, aber die spezifischen Werte und Befehle im Prozess verwendet werden, unterscheiden sich von VPN zu VPN.

  • Öffnen Sie die DD-WRT-Verwaltungsschnittstelle, und besuchen Sie Setup > Basic Setup.
  • Geben Sie die folgenden DNS-Adressen unter Netzwerkadressservereinstellungen (DHCP) ein:
    1. Statisch-DNS-1 = 103.86.96.100
    2. Statisch-DNS-2 = 103.86.99.100
    3. Static-DNS-3 = 0.0.0.0 (Standard)
    4. VERWENDEN von DNSMasq für DHCP = Geprüft
    5. DNSMasq für DNS verwenden = Geprüft
    6. DHCP-Autoriativ = Geprüft
  • Jetzt Einstellungen speichern und anwenden
  • Öffnen Sie Setup > IPv6, und deaktivieren Sie es, bevor Sie Speichern & Anwenden drücken.

(Dieser Schritt ist erforderlich, um IP-Lecks zu verhindern)

NordVPN-IPv6

  • Navigieren Sie zu Service > VPN und setzen Sie Start OpenVPN Client = Aktivieren unter OpenVPN Client

Dadurch werden die Optionen geöffnet, auf die Sie zugreifen müssen, um den Router zu konfigurieren. Geben Sie die Werte ein, wie in der Abbildung unten gezeigt:

NordVPN-OpenVPN-Client

Hinweis: Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, die mit Ihrem VPN-Konto verknüpft sind, und geben Sie je nach Wahl eine Server-IP/Name ein (Sie können die Serveradresse von der offiziellen Website Ihres Anbieters abrufen)

  • Kopieren/Einfügen der folgenden Befehle in das Feld Zusätzliche Konfig:

remote-cert-tls server
remote-random
nobind
tun-mtu 1500
tun-mtu-extra 32
mssfix 1450
persist-key
persist-tun
ping-timer-rem
reneg-sec 0
#log /tmp/vpn.log
#auth-user-pass /tmp/openvpncl/user.conf

  • Laden Sie jetzt TLS- und CA-Zertifikate von der offiziellen Website Ihres Anbieters herunter. NordVPN es finden Sie hier.
  • Entpacken der heruntergeladenen Datei und Öffnen des Serverordners
  • Öffnen Sie die CA.crt-Datei der eingegebenen Serveradresse (die für das vorliegende Beispiel us936_nordvpn_com_ca.crt ist), mit Notepad
  • Kopieren Fügen Sie den gesamten Text (von —-BEGIN CERTIFICATE—– in —–END CERTIFICATE—–) in das Feld CA Cert ein.
  • Öffnen Sie die TLS.key Datei des ausgewählten Servers (der für dieses Beispiel us936_nordvpn_com_tls.key ist) mit Notepad.
  • Fügen Sie nun alle Tests in das Feld TLS Auth Key ein.
  • Klicken Sie auf Speichern und Anwenden von Einstellungen, um das Setup zu abschließen.
  • Um zu bestätigen, dass das VPN auf Ihrem Router eingerichtet wurde, navigieren Sie zu Status > OpenVPN
  • Wenn es Client: CONNECTED SUCCESS, unter Zustand zeigt, dann sollten Sie sich selbst zum Einrichten eines VPN für Roku über Ihren Router gratulieren.

DDWRT-Success

Wie erstelle ich ein US Roku-Konto?

Wenn Sie US Streaming-Apps auf Ihrem Roku wie HBO, Netflix US, Hulu, NBC usw. sehen möchten, benötigen Sie ein US Roku-Konto. In den folgenden Schritten wird beschrieben, wie Sie dieses Ziel erreichen können:

  • Verwenden Sie zunächst Ihr VPN, um eine Verbindung zu einem US-Server herzustellen.
  • Besuchen Sie https://my.roku.com/index und klicken Sie auf “Konto erstellen”
  • Geben Sie die erforderlichen Informationen ein und drücken Sie “Weiter”
  • Wählen Sie eine PIN aus und drücken Sie erneut “Weiter”
  • Wählen Sie eine Zahlungsoption Ihrer Wahl
  • Geben Sie eine gültige amerikanische Adresse mit Postleitzahl ein, wenn Sie PayPal
  • Sie müssen Ihre Adresse eingeben, die Mit Ihrer Kreditkarte verknüpft ist, wenn Sie diese Option gewählt haben.
    • Konvertieren Sie nun Ihre Postleitzahl in eine gültige Postleitzahl, indem Sie die Ziffern aus Ihrer Postleitzahl nehmen und Null zum Ende hinzufügen, wenn weniger als 5 Ziffern vorhanden sind. Zum Beispiel würde die Postleitzahl N3K5F7 bedeuten, dass die Postleitzahl 35700 beträgt.
    • Notieren Sie sich die Stadt, die mit dieser Postleitzahl verknüpft ist, da Sie dies bei der Einrichtung des US-Roku-Kontos eingeben müssten.
  • Öffnen Sie nun Roku HomeScreen > Settings Factory Reset und folgen Sie den > Anweisungen, um es zurückzusetzen
  • Ihr US-Konto wurde erfolgreich erstellt, jetzt können Sie VPN und Roku gleichzeitig verwenden.

Wie wählt man ein Roku VPN?

Da es über 850 VPNs im Internet gibt, kann die Wahl der richtigen VPNs für Roku ziemlich verwirrend sein. Hier ist, was Sie überprüfen sollten, um das richtige VPN für Ihre Roku zu wählen:

  • Massive globale Serverabdeckung, um Netflix, Hulu, BBC iPlayer und andere VoD-Dienste zu entsperren.
  • Streaming und Sicherheitsprotokolle wie PPTP, OpenVPN und mehr.
  • Hervorragende Kundenbetreuung.
  • Gerätekompatibilität für alle wichtigen Plattformen.
  • Leistungsstarke IP-Maskierung, VPN-Leckschutz unter anderen Sicherheitsmechanismen.

Bestes kostenloses VPN für Roku

Ein kostenloses VPN für Roku ist ein großes NEIN. Meistens verkaufen kostenlose VPNs Ihre Daten gegen Geld an Drittunternehmen. Abgesehen davon, kostenlose VPNs kommen mit Bandbreitenobergrenzen und lassen Sie nicht zu viel Bandbreite verbrauchen.

Und da Ihr Hauptanwendungsfall Streaming wäre, empfehlen wir Benutzern nicht, kostenlose VPNs mit Roku TV zu verwenden, da Sie unbegrenzte Bandbreite benötigen würden.

Um stundenlang ungehindertes Streaming zu genießen, stellen Sie sicher, dass Sie ein Premium-VPN für Roku verwenden.

Vorteile der Verwendung eines VPN mit Roku

Ein VPN erschließt das volle Potenzial Ihres Roku-Streaming-Sticks, indem es die Blockierung aller Streaming-Dienste aufmacht, die in Ihrem Land nicht verfügbar sind. Sie sehen, Roku verwendet Geo-IP-Tracking, um zu identifizieren, in welchem Land Sie sich befinden. Dies geschieht durch das Lesen des Ländercodes Ihrer IP-Adresse.

Ihre IP-Adresse ist Ihr virtueller Personalausweis und wird für jeden Server freigegeben, mit dem Sie eine Verbindung herstellen. Während jede IP-Adresse in der Regel einzigartig ist, stellen die ersten Ziffern das Land dar, in dem Sie sitzen – ähnlich wie ein Ländercode am Anfang der Telefonnummer.

Zurück zum Thema…

Wenn Sie ein VPN auf Roku verwenden, wird Ihr Internetverkehr verschlüsselt und über einen supersicheren Drittanbieterserver geleitet, der die Verantwortung für den Schutz Ihrer Daten übernimmt, wenn sie übertragen werden, während Ihre beabsichtigte Website glaubt, dass Sie im selben Land wie der VPN-Server sitzen.

Das bedeutet, dass Sie in Korea sitzen können, aber es so aussehen lassen, als würden Sie in den USA sitzen und Roku mit Leichtigkeit beobachten.

Netflix US auf Roku

Wie wir alle wissen, ist die American Content-Bibliothek von Netflix die am weitesten ausgedehnte und enthält viele hochwertige Streaming-Inhalte. Mit einem VPN können Sie auch auf Netflix US auf Ihrem Roku-Gerät zugreifen. Dazu müssen Sie ein US-Konto auf Roku erstellen.

  • Richten Sie ein VPN auf Ihrem Router ein, indem Sie die oben genannten Schritte ausführen
  • Erstellen Sie ein amerikanisches Konto auf Ihrem Roku
  • Fügen Sie U.S. Netflix oder einen anderen geo-blockierten Kanal zu Ihrem Roku hinzu
  • Genießen Sie unbegrenztes Streaming!

Wie erstelle ich ein britisches (UK) Roku-Konto?

Wenn Sie ein Fan von UK Streaming-Apps wie BBC iPlayer, iTV, Now TV, etc. sind, dann müssen Sie ein UK-Konto auf Ihrem Roku eingerichtet haben. Dies sind die erforderlichen Schritte, um ein britisches Roku-Konto zu erhalten:

  • Starten Sie Ihr VPN und stellen Sie eine Verbindung zu einem UK VPN-Server her
  • Öffnen Sie https://my.roku.com/index und wählen Sie “Konto erstellen”
  • Geben Sie die angeforderten Informationen ein und drücken Sie “Weiter”
  • Erstellen Sie eine PIN und drücken Sie “Continue”
  • Wählen Sie eine Zahlungsoption (vorzugsweise PayPal da das PayPal Land keine Auswirkungen auf das Roku-Konto hat)
  • Sie können eine falsche UK-Adresse verwenden und die Postleitzahl M2 4WU
  • Zurücksetzen Ihres Roku-Geräts auf Werkseinstellungen
  • Jetzt können Sie mit einem UK-Konto auf Roku zugreifen

Häufig gestellte Fragen

Welche Kanäle sind kostenlos auf Roku?

Einige der beliebtesten kostenlosen Kanäle auf Roku sind Pandora, PBS Kids, Crackle, Twitch, The Weather Network & The Roku Channel.

Können Sie Live-TV auf Roku sehen?

Es gibt verschiedene Kanäle auf Roku, die Live-TV-Berichterstattung wie Sling TV, PlayStation Vue und DirecTV NOW bieten. Also ja, Sie können tatsächlich Live-TV auf Roku sehen, was eine gute Nachricht für Zuschauer ist.

Funktioniert Roku außerhalb US?

Ihr Roku-Gerät selbst hat kein Problem mit der Funktion außerhalb der USA. Allerdings gibt es Geo-Beschränkungen, die den meisten US-basierten Kanälen auferlegt werden, so dass es diese spezifischen Kanäle sind, die außerhalb der USA nicht funktionieren. Daher müssen Sie ein VPN mit US-Servern verwenden, um auf Kanäle nur für US auf Ihrem Roku zuzugreifen.

Schluss

Roku ist ein Pioneer in der Unterhaltung und es wird nicht besser als dies, wenn Sie US TV-Serien und Filme sehen wollen. Es ist also schade, dass nur US-Abonnenten das Beste aus ihren Roku-Geräten herausholen können.

Glücklicherweise können Sie mit dem besten Roku VPN alle Kanäle unabhängig von Ihrem Standort ansehen. Unterhaltung sollte nicht diskriminierend sein!

Am Ende hoffe ich, dass Sie diesen Artikel hilfreich fanden. Hoffentlich wissen Sie jetzt, wie Sie ein Roku VPN auf Ihrem Router einrichten.

Und wenn Sie nicht auf der Suche nach viel Geld ausgeben, schauen Sie sich unsere besten VPN-Angebote und die besten Weihnachts-VPN-Angebote 2021 an. Darüber hinaus können Sie für alle anderen Streaming-Geräte außer Roku unseren besten VPN Anleitung für detaillierte Informationen besuchen.

Klicken Sie auf einen Stern, um ihn zu bewerten!

Bisher keine Stimmen! Seien Sie der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Bisher keine Stimmen! Seien Sie der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut uns leid, dass dieser Beitrag für Sie nicht nützlich war!

Lassen Sie uns diesen Beitrag verbessern!

Sagen Sie uns, wie wir diesen Beitrag verbessern können?

We'll never share your email with anyone else.