Lesezeit: 5 Minuten

How-to-setup-ExpressVPN-on-Roku-2020

Roku macht Online-Video-Streaming zum Kinderspiel, so dass Nutzer ihre TV-Geräte in Unterhaltungsboxen umwandeln können. Aber leider sind viele Streaming-Apps und Kanäle auf Roku geo-eingeschränkt und funktionieren nur in bestimmten Regionen (meist in den USA). Um diese Einschränkungen zu umgehen, ist die effektivste Lösung, ExpressVPN auf Ihrem Roku einzurichten, das eine nachgewiesene Geschichte der Freigabe eingeschränkter Streaming-Sender hat.

Die Konfiguration von ExpressVPN auf Roku ist jedoch nicht so einfach, wie es klingt. Deshalb werde ich zeigen, wie Sie es einfach einrichten können. Es gibt drei Installationsmethoden, die ich in diesem Handbuch erläutern werde:

  1. über PC
  2. über Router
  3. über Android-Casting

Wählen Sie eine Methode, die Sie am einfachsten zu folgen finden und Sie sollten ExpressVPN auf Roku in kürzester Zeit laufen lassen. Aber bevor wir loslegen, gehen Sie vor und schnappen Sie sich einen Abonnement-Plan für ExpressVPN. Es kostet nur €5.67/Monat .

Methode #1 – Wie kann man ExpressVPN auf Roku einrichten? (PC)

ExpressVPN für Roku TV ist eine der besten VPN-Optionen in der Industrie. Es ist weit verbreitet für die Entsperrung von Streaming-Apps und VoD-Anbieter verwendet.

Roku bietet jedoch keine native Unterstützung für ExpressVPN oder einen anderen VPN-Dienst. Stattdessen müssen Sie eine VPN-fähige Verbindung von Ihrem PC zu Roku freigeben. Auf diese Weise stellen Sie eine VPN-Verbindung für das Roku-Gerät her, sodass es außerhalb der USA auf blockierte Streaming-Anbieter/-Apps zugreifen kann.

Folgen Sie einfach den schritten unten, um den Setup-Vorgang abzuschließen. Es dauert nur 5 Minuten max.

Schritt 1: Abonnieren Sie ExpressVPN oder schauen Sie sich die kostenlose Testversion an

Schritt 2: Laden Sie die ExpressVPN Windows-App herunter und installieren Sie sie

Schritt 3: Klicken Sie in der Taskleiste auf das Symbol für die Internetverbindung und dann auf Netzwerk- und Interneteinstellungen

Schritt 4: Klicken Sie im linken Menü auf Mobilehotspot und schalten Sie meine Internetverbindung mit anderen Geräten teilen um.

ExpressVPN Roku step 1

Schritt 5: Klicken Sie auf Status im linken Menü, und ändern Sie dann die Adapteroptionen

Schritt 6: Klicken Sie jetzt mit der rechten Maustaste auf die ExpressVPN Tap Adapter > Eigenschaften

ExpressVPN TAP Properties

Schritt 7: Überprüfen “Erlauben Sie anderen Netzwerkbenutzern, eine Verbindung über die Internetverbindung dieses Computers herzustellen” auf der Registerkarte Freigabe

Schritt 8: Wählen Sie die von Ihnen erstellte Verbindung aus und drücken Sie OK

Schritt 9: Starten Sie ExpressVPN auf Ihrem PC und stellen Sie eine Verbindung zu einem US-Server her

Hinweis: Sie können zu Schritt 16 springen,es sei denn, Ihr Roku ist noch nicht für die US-Region konfiguriert.

Schritt 10: Wenn Ihre ExpressVPN-Verbindung zu einem US-Server hergestellt ist, besuchen Sie https://owner.roku.com/ auf Ihrem Computer

Schritt 11: Wählen Sie jetzt Ihr Land als Vereinigte Staaten aus

Schritt 12: Geben Sie eine 5-stellige US-Postleitzahl ein, z. B. (19252, 98567 usw.)

Schritt 13: Halten Sie die Reset-Taste auf der Rückseite Ihres Roku-Geräts 15 Sekunden lang gedrückt, um es auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen

Schritt 14: Melden Sie sich erneut an, nachdem das Gerät gestartet wurde und Sie nun ein US-basiertes Konto haben

Schritt 15: Wählen Sie auf dem Roku-Startbildschirm Einstellungen > Netzwerk

Roku-Settings 1

Schritt 16: Wählen Verbindung > Wireless

Roku-Einstellungen-2

Schritt 17: Wählen Sie aus der Liste der verfügbaren WLAN-Verbindungen die, die Sie gerade mit ExpressVPN erstellt haben

Roku-Einstellungen-3

Schritt 18: Geben Sie Ihr WLAN-Passwort ein

Das war’s, Ihr Roku sollte jetzt mit ExpressVPN verbunden sein. Aber Roku ist nicht das einzige Gerät, das für die Arbeit mit ExpressVPN konfiguriert werden kann. In der Tat, wenn Sie Kodi für kostenlose Inhalte verwenden, schauen Sie sich diese Anleitung an, um ExpressVPN auf Kodi einzurichten. Wenn Sie ein Firestick-Gerät haben, können Sie ExpressVPN auf einem Firestick einrichten.

 

Methode #2 – Wie kann man ExpressVPN auf Roku einrichten? (Router)

Sie können Roku auch über einen physischen Router mit einem darauf aktivierten VPN verbinden. Diese Methode ist ein wenig technischer, aber versuchen Sie dies, wenn Sie Probleme mit der oben genannten Methode aus irgendeinem Grund auftreten.

Schritt 1: Sie müssen über ein ExpressVPN-Konto verfügen

Schritt 2: Nach dem Abonniert müssen Sie ExpressVPN auf einem Router einrichten.

Schritt 3: Öffnen Sie Mobile/PC oder ein beliebiges Gerät und besuchen Sie den ExpressVPN Router und melden Sie sich bei Ihrem Konto an

Schritt 4: Stellen Sie sicher, dass Sie mit demselben Serverstandort verbunden sind wie in Ihren Roku-Einstellungen

Schritt 5: Gehen Sie auf Ihrem Roku zu Einstellungen > Klicken Sie auf Netzwerk und dann auf > Setup-Verbindung

Schritt 6: Wählen Sie Wireless

Schritt 7: Es wird nach lokalen Wi-Fi-Netzwerken gesucht. Suchen Sie in der Liste Ihre WLAN-Verbindung (Laufen auf Router) und klicken Sie darauf

Schritt 8: Passwort eingeben

Schritt 9: Sobald die Verbindung hergestellt ist, wird der Status “Verbunden” angezeigt.

Schritt 10: Jetzt können Sie alles über Roku streamen!

Methode #3 – Werfen Sie Ihr Android-Gerät auf Roku

Dies ist eine Art Bonusmethode. Wenn Sie Ihre bevorzugten Streaming-Dienste wie Netflix U.S auf Ihrem Roku-Gerät streamen möchten, können Sie versuchen, casting von Ihrem Android-Gerät. Aber denken Sie daran, dass diese Methode möglicherweise nur auf bestimmten Android-Geräten funktioniert.

Schritt 1: Greifen Sie auf Ihr Gerät zu und starten Sie die ExpressVPN-App.

Schritt 2: Tippen Sie als Nächstes auf die Positionsauswahl und wählen Sie dann Ihren gewünschten Speicherort aus (z. B. die USA).

Schritt 3: Starten Sie jetzt auf Ihrem Android-Gerät jede VoD-Anbieter (z. B. Netflix).

Schritt 4: Wählen Sie eine beliebige Show oder einen Film aus, den Sie auf Roku werfen möchten.

Schritt 5: Bringen Sie die Leitstelle herunter, um auf die Schnelleinstellungen zuzugreifen. Tippen Sie auf Bildschirm-Cast und Ihr Gerätebildschirm sollte nun beginnen, auf Ihrem Roku-Gerät zu spiegeln, das an Ihren Fernseher angeschlossen ist.

Das ist es, Sie werden jetzt in der Lage sein, amerikanische Netflix und andere beliebte Streaming-Dienste auf Ihrem Roku-Gerät in kürzester Zeit zu streamen. So können Sie Netflix mit ExpressVPN ansehen.

Aber falls ExpressVPN nicht funktioniert oder Wenn Sie nicht zufrieden sind, können Sie Ihr ExpressVPN-Abonnement jederzeit kündigen und innerhalb von 30 Tagen eine vollständige Rückerstattung erhalten.

Wie ExpressVPN Sender auf Roku entsperrt?

VoD-Anbieter wie Netflix, Hulu, HBO Now, etc. sind geo-beschränkt und funktionieren nur in den USA. Jede IP-Adresse, die nicht zu den USA gehört, wird automatisch der Zugriff verweigert, wenn Sie versuchen, auf diese Kanäle im Ausland zuzugreifen.

Was Sie also brauchen, ist eine effektive Möglichkeit, Ihre IP-Adresse virtuell zu ändern und die Einschränkungen von überall auf der Welt zu umgehen. So machen Sie das mit ExpressVPN:

  • Abonnieren Sie ExpressVPN und folgen Sie den Anweisungen zum Einrichten von ExpressVPN auf Roku
  • Gehe zum Roku Home
  • Installieren Sie Netflix oder einen anderen Streamingdienst, den Sie verwenden möchten
  • Geben Sie jetzt Benutzername und Passwort ein

Sie können jetzt amerikanische Netflix und andere Streaming-Sender schneller auf Ihrem Roku-Gerät streamen, als Sie sagen können, dass Money Heist die beste Show auf Netflix ist.

Dies wird ganz einfach mit ExpressVPN mit seiner schnellen Verbindung zu US-Servern zu tun. Wenn Sie eine Verbindung zu einem dieser Server herstellen, erhalten Sie eine US-IP-Adresse, sodass jede Streaming-App nun fehlerfrei auf Ihrem Roku funktioniert. Aber für den Fall, dass Sie irgendwelche Probleme laufen, können Sie unsere ExpressVPN nicht funktionieren Anleitung überprüfen . Eine ausführliche Anleitung zu ExpressVPN finden Sie in unserer ExpressVPN Bewertung.

Vorteile von ExpressVPN?

ExpressVPN ist eine der premium VPNs in der Branche im Moment. Einige der Vorteile, die es für Roku-Benutzer bietet gehören:

  • Netflix entsperren: Mit mehr als 3000 Servern weltweit können Sie mit nur einem Klick auf ExpressVPN problemlos verschiedene Netflix-Bibliotheken aus den USA, Großbritannien, Kanada, Australien und anderen Regionen entsperren.
  • Schnelle Geschwindigkeiten: Da ExpressVPN sich in unserem Geschwindigkeitstest als ziemlich schnell erwiesen hat,wenn Sie es mit Roku verwenden, werden Sie Geschwindigkeiten wie nie zuvor für Streaming erleben.
  • Torrents sicher herunterladen: Mit dem massiven Servernetzwerk von ExpressVPN ist Torrenting super einfach und sicher. Schauen Sie sich einfach an, wie gut ExpressVPN für Torrenting in unserem separaten Blog ist.

Beliebte kostenlose Streaming-Sener für Roku

Das Tolle an Roku ist, dass es neben bezahlten auch viele kostenlose Streaming-Apps anbietet. Einige beliebte kostenlose sind:

  1. Crackle
  2. Sky News
  3. Pandora
  4. PBS Kids
  5. The Roku Channel

FAQs

Speichert ExpressVPN Protokolle?

Nein, ExpressVPN speichert keine Daten oder Protokolle vertraulicher Informationen, die sich auf den Benutzer beziehen. Dies bedeutet, dass keine IP-Adresse, Browserverlauf oder Datenverkehrsprotokolle angezeigt werden. ExpressVPN verwendet speziell RAM-basierte Server, die alle Ihre Daten löschen, wenn die Sitzung endet.

Ist die Verwendung eines VPN auf Roku sicher?

Ja, die Verwendung eines VPN auf Roku ist absolut sicher. In der Tat, ein gutes VPN wird tatsächlich machen Ihre Aktivitäten auf Roku sicherer durch nach besserer Privatsphäre durch IP-Maskierung und Verschlüsselung.

Kann ich Roku überall nutzen?

Die meisten Roku-Apps sind nur für die Arbeit in den USA konzipiert. Einige international verfügbare Apps wie Netflix und YouTube werden jedoch überall auf der Welt auf Roku funktionieren. Um überall auf alle Apps auf Roku zugreifen zu können, benötigen Sie einen VPN-Dienst wie ExpressVPN.

Fazit

Obwohl Roku keine integrierte Unterstützung für VPN-Apps hat, ist es immer noch möglich, ExpressVPN auf Roku über Ihren Router (physisch oder virtuell) einzurichten. Für Menschen, die außerhalb der USA leben, bringt dieser einfache einmalige Prozess alle Streaming-Sender auf Roku auf Ihren Bildschirm, ohne lästige Geo-Einschränkungsfehler. Wenn Sie jedoch noch etwas anderes als ExpressVPN suchen, können Sie sich unsere Liste der besten VPNs für Roku ansehen.

Klicken Sie auf einen Stern, um ihn zu bewerten!

Bisher keine Stimmen! Seien Sie der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Bisher keine Stimmen! Seien Sie der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut uns leid, dass dieser Beitrag für Sie nicht nützlich war!

Lassen Sie uns diesen Beitrag verbessern!

Sagen Sie uns, wie wir diesen Beitrag verbessern können?

We'll never share your email with anyone else.