Lesezeit: 5 Minuten

Torrenting bleibt einer der wichtigsten Anwendungsfälle eines VPN-Dienstes. Viele VPNs verhindern Torrent-Aktivitäten und blockieren aktiv P2P-Datenverkehr auf ihren Servern. Aber wenn Sie vorsichtig bei der Auswahl der richtigen VPN für Ihre Bedürfnisse wie ExpressVPN, Torrenting mit starker Sicherheit wird nie ein Problem sein.

ExpressVPN ist ein Dienst, der Torrent unterstützt und optimierte Server bietet, die sichere P2P-Filesharing für Benutzer ermöglichen.

Aber es gibt viel mehr in einem VPN zu suchen, dann nur die Tatsache, dass sie Torrents unterstützen. In diesem Handbuch werden wir Ihnen sagen, wie Sie ExpressVPN für Torrenting verwenden und auch bewerten, ob ExpressVPN als Ganzes für Benutzer mit Torrenting-Anforderungen geeignet ist.

Für eine ausführliche Diskussion über dieses VPN, lesen Sie unsere ExpressVPN Bewertung.

Wie verwendet man ExpressVPN für Torrenting?

Es ist ziemlich einfach, ExpressVPN zu verwenden. Folgen Sie einfach den folgenden Schritten:

  1. ExpressVPN herunterladen und einrichten.
  2. Starten Sie das VPN und stellen Sie eine Verbindung zum Server Ihrer Wahl her.
  3. Klicken Sie auf die drei horizontalen Linien oben links im ExpressVPN-Client.
  4. Kreuzen Sie unter der Registerkarte Allgemein das Kästchen neben “Network Lock” an
  5. Starten Sie nun Ihren bittorrent-Client.
  6. Laden Sie Ihre bevorzugte P2P-Datei über einen direkten oder Magnetlink herunter.
  7. Genießen Sie sicheres Torrenting mit ExpressVPN und Bittorrent.

Das ist es! Sobald Sie ExpressVPN eingerichtet haben, wird Ihre IP-Adresse anonymisiert und Ihr Netzwerk vollständig verschlüsselt, also genießen Sie Torrenting, ohne jemanden zu beunruhigen, der Sie ausspioniert.

Für seine Anonymisierungsfunktionen ist ExpressVPN eines der besten VPN für Torrenting.

Überprüfen Sie Ihre IP-Adresse vor Torrenting

Um zu überprüfen, ob Ihr VPN-Dienst wie beabsichtigt funktioniert, gehen Sie einfach auf die Online-Datenschutz- und Sicherheitsüberprüfungsseite von ExpressVPN. Hier sollten Sie in der Lage sein, den Status Ihrer Verbindung zusammen mit Ihrer neuen Pseudo-IP zu sehen.

Stellen Sie einfach sicher, dass Sie durch ExpressVPN geschützt sind, bevor Sie Torrents links und rechts herunterladen. Wenn der Status zeigt, dass Sie erfolgreich mit einer ExpressVPN-IP-Adresse verbunden sind, können Sie Ihre P2P-Sitzungen sicher beginnen.

Warum ExpressVPN eine sichere Wahl für Torrenting ist?

ExpressVPN ist eine sichere Wahl für Torrent aus einer Vielzahl von Gründen. Der Anbieter bietet starke Protokolle wie OpenVPN für Tunneling und AES-256 zur Verschlüsselung des Benutzerverkehrs.

Darüber hinaus ist es mit IP/DNS Leckschutz sowie einem optimal empfindlichen Kill-Switch ausgestattet. Das bedeutet, dass Ihre Torrenting-Sitzungen auch im Falle einer Trennung vollständig geschützt und sicher bleiben. Ohne Kill-Switch können Ihre echte IP-Adresse und andere Details ins Internet durchsickern, so dass jeder, der Ihre Verbindung überwachen könnte, einfach sehen kann, was Sie tun.

Ein Kill Switch funktioniert als Versicherungspolice gegen versehentliche Trennungen und Lecks und stellt sicher, dass Sie Torrents herunterladen und andere Aktivitäten in Privatsphäre und Sicherheit durchführen können, unabhängig von dem Torrent-Client, den Sie verwenden.

Ansonsten verfügt ExpressVPN über mehr als 3.000 Server. Sie können eine Verbindung zu jedem Server herstellen und ExpressVPN leitet Ihren Datenverkehr automatisch an die sichersten Serverstandorte weiter, wenn Sie mit der P2P-Dateifreigabe beginnen. Diese Standorte sind in der Regel Niederlande oder die Schweiz, zwei Länder, die nachsichtig auf Torrent-Nutzung sind.

ExpressVPN-app-interface

Nicht nur ist ihr Service ultra-sicher, es ist auch sehr schnell und flink. Im Gegensatz zu anderen VPN-Anbietern, bei denen Sie manuell nach P2P-Servern suchen müssen, verbindet ExpressVPN Sie automatisch mit ihren optimiertesten Torrenting-Servern.

So ist ExpressVPN immer eine der sichersten Optionen für Torrent-Nutzer.

Holen Sie sich jetzt ExpressVPN30 Tage Geld-zurück-Garantie

Hervorragende Torrent-freundliche Logging-Richtlinie

ExpressVPN speichert keine Protokolle von personenbezogenen Daten. Da das VPN auf den Britischen Jungferninseln angesiedelt ist, gibt es keine verbindlichen Anforderungen an die Vorratsdatenspeicherung gemäß den Gesetzen des Landes.

Dies ermöglicht es dem Anbieter, keine Informationen über ihre Nutzer zu speichern, was perfekt für Torrent-Nutzer ist. Ohne Verbindungsprotokolle im Zusammenhang mit Ihrem Datenverkehr, IP-Adresse, DNS-Anfragen, Browserverlauf, Internetaktivitäten usw. kann keine Agentur Ihre maskierte IP-Adresse mit allen Torrenting-Aktivitäten verbinden, die Sie ausführen, während Sie mit ExpressVPN verbunden sind.

ExpressVPN-logging-policy

Mehrere P2P-unterstützte Server

Obwohl jeder ExpressVPN-Server für Torrenting verwendet werden kann, leitet der VPN-Anbieter Ihren Datenverkehr intern an bestimmte Server in Regionen weiter, die auf Torrent-Datenverkehr wie die Schweiz und die Niederlande nachsichtig sind.

Daher sollten Sie eine direkte Verbindung zu diesen VPN-Servern herstellen, wenn Geschwindigkeitsprobleme auf anderen Servern auftreten. Sie können auch verschiedene ExpressVPN-Standorte für Torrenting ausprobieren und auch die “Smart Location“-Funktion nutzen, die automatisch den besten Server für Ihre Bedürfnisse finden kann.

Schnelle Geschwindigkeiten für Torrenting

Torrenting erfordert eine High-Speed-Internetverbindung, sonst kann die ganze Erfahrung ein Ärgernis werden. Glücklicherweise ist ExpressVPN einer der schnellsten VPNs, die es nach unseren neuesten Geschwindigkeitstests gibt.

Bei einer Basisverbindung von 100 Mbps erreichte ExpressVPN 85,84 Mbps, wenn es mit dem niederländischen VPN-Server Den Haag, dem niederländischen VPN-Server, einem P2P-optimierten Server, verbunden wurde:

expressvpn-speed-test-result-netherlands-server

Dies beweist die Effizienz von ExpressVPN für bandbreitenintensive Aktivitäten wie Torrenting. Wenn Sie also nach einem VPN suchen, das Ihre Download-Geschwindigkeiten auf fast dem gleichen Niveau wie Ihre Basis-Internet-Geschwindigkeit bei der Verwendung eines Torrent-Clients hält, wird ExpressVPN nicht enttäuschen.

Holen Sie sich jetzt ExpressVPN30 Tage Geld-zurück-Garantie

Responsive Kill-Switch (Netzwerksperre)

Um sicherzustellen, dass Sie beim Herunterladen von Torrents mit ExpressVPN geschützt bleiben, stellen Sie sicher, dass die Netzwerksperre aktiviert bleibt. Das Network Lock ist ein Kill-Switch, der sicherstellt, dass Sie nur dann eine Verbindung zum Internet herstellen können, wenn ExpressVPN mit einem Server verbunden ist.

ExpressVPN network lock

Falls der Server eine Unterbrechung erleidet und Ihre Verbindung verloren geht, wird der Kill-Switch einspringen und Ihr Internet herunterfahren, um zu verhindern, dass Ihr Datenverkehr Ihren Computer nackt und ungeschützt über das normale Web verlässt.

Für sensible Aufgaben wie Torrenting ist dies eine unschätzbare Funktion, die alle ExpressVPN-Benutzer während ihrer P2P-Sitzungen aktiviert halten sollten.

Starke Verschlüsselung für sichereres Torrenting

ExpressVPN verwendet AES-256-GCM (Galois/Counter Mode) für die Verschlüsselung von Steuerkanälen und den Diffie-Hellman-Schlüsselaustausch für den Datenkanal. Dies ermöglicht eine starke Kombination von Verschlüsselungsprotokollen, die Ihre Daten sicher und unmöglich halten, von Dritten abgefangen zu werden.

Als solches ist ExpressVPN vollständig ausgestattet, um Ihre Identität und den Inhalt Ihrer Daten zu schützen, so dass Sie Torrents mit völliger Sicherheit herunterladen können.

Keine Bandbreiten-/Datenobergrenzen

ExpressVPN erzwingt keine Bandbreitenobergrenzen für Benutzer. Dies ist wichtig, da eine begrenzte Bandbreite ziemlich schnell ausgehen kann, wenn Sie Torrents häufig herunterladen.

So können Sie P2P-Dateien so viel wie Sie möchten mit ExpressVPN herunterladen. Sie werden auf jeden Fall versucht sein, häufiger herunterzuladen, aufgrund der hohen Geschwindigkeiten, die ExpressVPN mit beeindruckender Konsistenz liefert.

Kompatibilität mit beliebten Torrent-Clients

ExpressVPN wird mit den meisten Torrent-Clients wie uTorrent, Vuze, BitTorrent und anderen funktionieren. Für alle Clients müssen Sie nur die oben genannten Schritte ausführen, d. h. den Kill-Switch aktivieren, eine Verbindung zu einem VPN-Server herstellen und den Torrent-Client verwenden, um alle P2P-Dateien herunterzuladen, die Sie möchten.

Was können Sie sonst noch mit ExpressVPN tun?

Nachdem die Exzellenz von ExpressVPN für Torrenting-Zwecke etabliert, es trägt erwähnung, dass das VPN auch äußerst gut in einer Reihe von anderen Szenarien wie:

  • Umgehung der chinesischen Zensur: Die Große Firewall von China schränkt einen großen Teil des ausländischen Internets einschließlich Social-Media-Websites wie Facebook, Twitter, YouTube und mehr ein. ExpressVPN ist ein bemerkenswert zuverlässiges VPN für den Einsatz in China und ermöglicht Benutzern den Zugriff auf eingeschränkte Dienste innerhalb des Festlands.
  • Zugriff auf Netflix: ExpressVPN entsperrt verschiedene Netflix-Regionen, damit Nutzer von überall auf der Welt auf ihre bevorzugten Inhaltsbibliotheken zugreifen können.
  • Geld-zurück-Garantie & kostenlose Testversion: Die 30-Tage-Geld-zurück-Garantie von ExpressVPN ist einer der besten Vorteile dieses Dienstes. Wenn Sie mit dem VPN aus irgendeinem Grund unzufrieden sind, können Sie einfach eine Rückerstattung von ExpressVPN anfordern und Ihr Abonnement kündigen. Darüber hinaus können sich neue Benutzer für die kostenlose ExpressVPN-Testversion anmelden, bevor sie das vollständige Abonnement kaufen.
  • Plattformübergreifende Kompatibilität: Neben Desktop s und Smartphones unterstützt ExpressVPN auch Fire Stick, Kodi und Roku. Da es 5 gleichzeitige Verbindungen unterstützt, können Sie dasselbe ExpressVPN-Abonnement auf diesen Geräten ohne zusätzliche Kosten verwenden.
Holen Sie sich jetzt ExpressVPN30 Tage Geld-zurück-Garantie

Wenn Sie ExpressVPN aus irgendeinem Grund nicht verwenden können und Probleme auftreten, finden Sie dieses Handbuch zur Fehlerbehebung bei ExpressVPN.

FAQs

Ist Torrenting legal?

Es gibt nichts Illegales an Torrenting per se. Die rechtlichen Bedenken für Torrenting resultieren weitgehend aus der Tatsache, dass eine große Menge an Inhalten auf Torrent-Websites ist urheberrechtlich geschützt. Der Zugriff auf diese Inhalte kann eine Verletzung von Urheberrechten sein, was offensichtlich illegal ist.

Wenn Sie torrents nur für den persönlichen Gebrauch verwenden und nicht das geistige Eigentum anderer nutzen wollen, dann ist es höchst unwahrscheinlich, dass Ihre Torrenting-Aktivitäten als illegal angesehen werden.

Erlaubt ExpressVPN Torrenting?

Ja, ExpressVPN erlaubt Torrenting, wie oben erläutert. Sie können eine Verbindung zu jedem VPN-Serverstandort herstellen, um Torrents unter dem Schutz von ExpressVPN herunterzuladen.

Hält ExpressVPN Protokolle für Torrenting?

Nein. ExpressVPN protokolliert keine Ihrer Torrenting-Aktivitäten. Es verfügt über eine strenge Richtlinie ohne Protokolle und verwendet RAM-basierte Server, die alle Ihre Daten löschen, wenn Ihre Verbindung endet.

Fazit

Sich auf einen VPN-Dienst für unseren Online-Datenschutz zu verlassen, kann schwierig sein. Glücklicherweise gehört ExpressVPN zu den besten Optionen, die Sie für Torrenting haben können, wenn Sie schnelle Geschwindigkeiten und erstklassige Sicherheitsfunktionen wollen. Mit einer Gerichtsbarkeit auf den Britischen Jungferninseln und einer ausgezeichneten Logging-Richtlinie können Sie über ExpressVPN unter völliger Geheimhaltung auf Torrents zugreifen.

Alles, was benötigt wird, ist das VPN auf Ihrem System zu installieren, es einzuschalten und mit dem Herunterladen von P2P-Dateien über einen Torrent-Client zu beginnen.

Eine eingehende Behandlung des Dienstes finden Sie in unserer ExpressVPN-Bewertung.

Wie war Ihre Erfahrung mit ExpressVPN? Lassen Sie es uns in den Kommentaren unten wissen!

Klicken Sie auf einen Stern, um ihn zu bewerten!

Bisher keine Stimmen! Seien Sie der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Bisher keine Stimmen! Seien Sie der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut uns leid, dass dieser Beitrag für Sie nicht nützlich war!

Lassen Sie uns diesen Beitrag verbessern!

Sagen Sie uns, wie wir diesen Beitrag verbessern können?

We'll never share your email with anyone else.