Lesezeit: 4 Minuten

NordVPN-Roku

NordVPN ist nach wie vor der sicherste VPN-Dienstanbieter mit mehr als 5000 Servern in 59 Ländern. In diesem Handbuch werde ich zeigen, wie Sie NordVPN auf Roku einrichten, damit Sie jederzeit geschützt bleiben und Roku-Streaming-Kanäle wie HBO, Netflix, Hulu und mehr entsperren können.

Mit einem einzigen NordVPN-Konto können Sie eine Verbindung zu 6 Geräten gleichzeitig herstellen. Dies bedeutet, dass Sie NordVPN auf Ihrem Roku-Gerät, FireStick, Android, iOS und anderen verbinden können.

Wenn Sie Ihre Online-Aktivität und die eigine IP-Adresse verbergen möchten oder einfach nur über das Internet geschützt bleiben möchten, benötigen Sie ein hochsicheres VPN wie NordVPN. Die Entsperrfunktionen von NordVPN sind entscheidend, wenn Sie all diese Roku-Kanäle aus jeder Region ansehen möchten.

Ohne Zeit zu verschwenden, beginnen wir mit dem NordVPN Roku Setup Guide.

Wie richte ich NordVPN auf Roku ein?

NordVPN ist einer der angesehensten VPN-Dienstanbieter mit einem riesigen Netzwerk von Servern, die in der Lage sind, zensierte oder geo-eingeschränkte Websites zu entsperren.

Obwohl Sie NordVPN nicht direkt auf Roku installieren können, gibt es Möglichkeiten, Roku mit einer NordVPN-fähigen Internetverbindung zu verbinden. Tatsächlich ist dies ein Problem mit allen VPNs, da Roku keine integrierte Unterstützung für VPN-Dienste hat.

Der einfachste Weg, eine NordVPN-Verbindung zu Ihrem Roku-Gerät zu geben, ist, indem Sie einen virtuellen Router mit Ihrem PC erstellen, auf dem bereits das VPN aktiviert ist. Diese Methode dauert nur 5 Minuten, um NordVPN auf Roku mit Hilfe eines PCs einzurichten.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um eine NordVPN-Verbindung von Ihrem Computer zu Roku freizugeben:

Schritt 1: Abonnieren Sie ein NordVPN oder schauen Sie sich die kostenlose Testversion von NordVPN an.

Schritt 2: Laden Sie die NordVPN Windows App herunter und installieren Sie sie.

Schritt 3: Klicken Sie auf das Symbol für die Internetverbindung in der Taskleiste und dann auf Netzwerk- & Interneteinstellungen

Schritt 4: Klicken Sie im linken Menü auf Mobilehotspot und schalten Sie die Schaltfläche “Meine Internetverbindung mit anderen Geräte teilen” ein.

Setup-1

Schritt 5: Klicken Sie nun auf den Status im linken Menü und klicken Sie auf “Adapteroptionen ändern”.

Setup-2

Schritt 6: Rechtsklick auf die NordVPN Tap Adapter > Eigenschaften

Setup-3

Schritt 7: Klicken Sie auf die Registerkarte Freigeben und aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben “Anderen Netzwerkbenutzern die Verbindung über die Internetverbindung dieses Computers zulassen”

Schritt 8: Wählen Sie im Dropdown-Menü den Hotspot aus, den Sie zuvor erstellt haben, und klicken Sie auf OK

Schritt 9: Starten Sie nun NordVPN und stellen Sie eine Verbindung zu einem US-Server her. Wenn Ihr Roku noch nicht für die US-Region eingerichtet ist, führen Sie die folgenden Schritte aus, um US-Inhalte freizuschalten. Andernfalls springen Sie zu Schritt 16.

Schritt 10: Wenn Ihr VPN mit einem US-Server verbunden ist, gehen Sie zu https://owner.roku.com auf Ihrem PC oder Mobilgerät

Schritt 11: Stellen Sie Ihr Land auf Die Vereinigten Staaten ein

Schritt 12: Geben Sie eine 5-stellige US-Postleitzahl ein (92803, 10007 usw.)

Schritt 13: Halten Sie die Reset-Taste auf der Rückseite Ihres Roku-Geräts 15 Sekunden lang gedrückt, um die Werkseinstellungen zurückzusetzen.

Schritt 14: Melden Sie sich mit Ihrem neuen US-Regionskonto an, wenn das Gerät erneut gestartet wird.

Schritt 15: Wählen Sie im Menü Ihres Roku Die Option Netzwerk einstellungen > Network

Roku-Einstellungen

Schritt 16: Wählen Sie dann Connection > Wireless einrichten.

Roku-Einstellungen-2

Schritt 17: Sie sollten eine Liste aller Wi-Fi-Netzwerke im Bereich Ihres Roku sehen. Wählen Sie diejenige aus, die Ihrem virtuellen NordVPN-Router zugeordnet ist.

Roku-Einstellungen-3

Schritt 18: Sie werden aufgefordert, Ihr WLAN-Passwort einzugeben.

Herzlichen Glückwunsch, Ihr Roku sollte jetzt mit dem VPN-fähigen Router Ihres PCs verbunden sein. Aber Roku ist nicht das einzige Gerät, das für NordVPN konfiguriert werden kann. In der Tat, wenn Sie Kodi verwenden, schauen Sie sich diese Anleitung zum Einrichten von NordVPN auf Kodi an. Wenn Sie ein Firestick-Gerät haben, können Sie NordVPN auf einem Firestick einrichten.

Wie kann man NordVPN auf Roku über physischen Router einrichten?

Sie können Roku auch eine NordVPN-Verbindung geben, wenn Sie das VPN direkt auf einem kompatiblen physischen Router konfigurieren.

Dieser Prozess ist schwieriger als die virtuelle Router-Methode, aber wenn Sie feststellen, dass Ihre Internet-Geschwindigkeit durch die Freigabe von NordVPN über Ihren PC beeinflusst wird, dann kann diese Methode helfen, Ihre Geschwindigkeit zu verbessern, da Sie direkt eine Verbindung zu einem Router anstatt über den PC herstellen.

Aber trotz der Methode, die Sie wählen, können Sie sicher sein, dass NordVPN Ihre Internetverbindung nicht verlangsamen wird. Vielleicht möchten Sie sehen, wie NordVPN in unserem Geschwindigkeitstest abgeschnitten hat.

Die detaillierten Schritte für diese Methode finden Sie in unserem Artikel: So richten Sie NordVPN auf einem Router ein. Aber sobald ein VPN auf Ihrem Router konfiguriert ist, können Sie NordVPN mit Ihrem Roku-Gerät verbinden:

Schritt 1: Öffnen Sie Roku Home, gehen Sie zu Einstellungen > Klicken Sie auf Netzwerk Und klicken Sie > auf Setup-Verbindung

Schritt 2: Klicken Sie auf Wireless

Schritt 3: Es wird nach lokalen Wi-Fi-Netzwerken gesucht. Klicken Sie auf Ihre Wi-Fi-Verbindung

Schritt 4: Passwort eingeben

Schritt 5: Sobald die Verbindung hergestellt ist, wird der Status “Verbunden” angezeigt.

Jetzt können Sie alles über Roku streamen. Aber falls NordVPN nicht funktioniert oder Wenn Sie nicht zufrieden sind, können Sie NordVPN jederzeit stornieren und innerhalb von 30 Tagen eine volle Rückerstattung erhalten.

Wie NordVPN Kanäle auf Roku aufsperrt

Inhaltszugriffsbeschränkungen werden auferlegt, indem nur den IP-Adressen, die aus einem bestimmten Land stammen, der Zugriff gestattet wird.

Wenn Sie das System irgendwie davon abhalten könnten, zu denken, dass Ihr Web-Traffic aus einem Land stammt, in dem Sie sich eigentlich nicht physisch befinden, könnten Sie auf alle Websites, Dienste und Apps zugreifen, die normalerweise in Ihrer Region geo-eingeschränkt sind.

Mit einem VPN wie NordVPN können Sie eine Verbindung zu Servern in den USA herstellen, unabhängig davon, wo sich Ihr physischer Standort befindet. Dadurch wird Ihre IP-Adresse effektiv geändert, wodurch Sie eine US-Identität erhalten und Ihnen somit die Möglichkeit geben, auf alle geobeschränkten Streaming-Dienste nur in den USA aus dem Ausland zuzugreifen.

Alles, was Sie wissen müssen, ist, wie man NordVPN auf Roku installiert und Sie sind gut zu gehen! Sie können mehr über diesen VPN-Dienst in unserem NordVPN Test lesen.

Vorteile von NordVPN?

NordVPN ist ein bekannter Anbieter, der für seine außergewöhnliche Leistung und Funktionen bekannt ist. Einige der Vorteile, die es für Roku-Benutzer bietet gehören:

  • Netflix entsperren: Mit mehr als 5000 Servern können Sie mit nur einem Klick die Blockierung verschiedener Netflix-Bibliotheken aus den USA, Großbritannien, Kanada, Australien und anderen Regionen einfach aufheben.
  • Umgehung von Zensuren: Mit speziellen verschleierten Servern können Sie auf jede blockierte Website im Internet zugreifen. Es genügt zu sagen, NordVPN kann Ihr Schlüssel zur Online-Freiheit sein.
  • Torrents sicher herunterladen: Mit den optimierten P2P-Servern und der Verschleierungstechnologie von NordVPN ist Torrenting super bequem. Schauen Sie sich einfach an, wie gut NordVPN für Torrenting in unserem separaten Blog ist.

Schließlich bietet NordVPN 24/7 Live-Chat-Unterstützung. Wenn Sie also jemals Verbindungsprobleme haben, können Sie sich einfach an das Live-Chat-Support-Team wenden. Alternativ können Sie auch schnelle Tipps zur Fehlerbehebung durch unsere NordVPN nicht funktionierenAnleitung erhalten.

Die besten kostenlosen Streaming-Apps für Roku

Roku besteht aus einer Vielzahl von Streaming-Apps, sowohl kostenlos als auch kostenpflichtig, für Ihr Sehvergnügen. Hier sind ein paar, die auf jeden Fall einen Besuch wert sind:

  1. Der Roku Channel Store (für Filme und TV-Sendungen)
  2. Netflix U.S (Wie man Netflix mit NordVPN ansieht)
  3. Pluto (für Sport, Unterhaltung, Nachrichten, Filme, TV, etc.)
  4. Tubi (für Fernsehserien und Filme)
  5. STIRR (für den Sport)
  6. XUMO (für Filme, Nachrichten, Stand-up-Comedy und vieles mehr)

Fazit

Es ist bedauerlich, dass Roku keine direkte Unterstützung für VPN-Apps anbietet, aber trotzdem können Sie NordVPN auf Roku mit Hilfe eines oben vorgestellten Installationshandbuchs einrichten. NordVPN kann auf Roku installiert werden, indem Sie einfach Ihren PC als VPN-Hotspot verwenden oder das VPN direkt auf dem Router einrichten, mit dem Ihr Roku eine Verbindung herstellen kann. Und wenn Sie nach weiteren VPNs suchen, können Sie unseren Roku VPN-Leitfaden lesen.

Welche Methode Sie auch verwenden, das ist klar: Sie werden nicht mehr durch lästige Geo-Beschränkungen behindert und schauen sich jeden Film oder jede TV-Show von überall auf der Welt an.

Klicken Sie auf einen Stern, um ihn zu bewerten!

Bisher keine Stimmen! Seien Sie der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Bisher keine Stimmen! Seien Sie der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut uns leid, dass dieser Beitrag für Sie nicht nützlich war!

Lassen Sie uns diesen Beitrag verbessern!

Sagen Sie uns, wie wir diesen Beitrag verbessern können?

We'll never share your email with anyone else.