Lesezeit: 10 Minuten
HauptsitzUSA [Ungeschützt]
Preis1,94€/Mo
Server23.500+ (77 Länder)
Logging-RichtlinieZero-Logs
Mehrfach-Anmeldung10 Geräte
Geld-zurück-Garantie30 Tage
EmpfohlenJa
WebsitePrivateInternetAccess.com
Private Internet Access Angebote

**COVID-19 Update**
Aufgrund der jüngsten Zunahme der Cybersicherheitsrisiken von Verletzungen und Hacks im Zusammenhang mit COVID-19, wir bei VPNRanks halten ein genaues Auge darauf, wie VPN-Anbieter auf diese neuen Herausforderungen reagieren. Alle aktuellen Upgrades und Updates in Funktionen werden prompt in unseren VPN Tests widergespiegelt.

Private Internet Access (PIA) ist ein US-basierter VPN-Anbieter, der seine Dienste über 23.500+ Server in 77 Ländern bereitstellt. PIA VPN bietet dedizierte Apps für Windows, Mac, iOS und Android sowie Browser-Erweiterungen.

In Bezug auf Funktionen, PIA ist mit Kill Switch, Adblocker, Port Forwarding Funktionalität und SOCKS5 Proxy ausgestattet, die wertvolle Werkzeuge für die Steigerung der Online-Privatsphäre haben.

Private Internet Access Test ergaben jedoch, dass der Anbieter nicht in der Lage ist, beliebte Streaming-Sender wie Netflix, BBC iPlayer, HBO und Amazon Prime Video zu entsperren.

Es ist ein mäßig erschwingliches VPN, das 10 gleichzeitige Verbindungen und eine 30-Tage Geld-zurück-Garantie für 1,94€/Monat bietet. Basierend auf den oben beschriebenen Attributen empfehle ich PIA VPN, da es ein massives Servernetzwerk wie PureVPN und ExpressVPN bietet, aber es hat einige Fehler, die es zu einem Schnitt unter den oben genannten VPN-Marken machen.

Insgesamt hat der Private Internet Access Test eine Bewertung von 3.8/5.0 nach unseren Testkriterien erhalten.

Private Internet Access Testkriterien

Ich habe Private Internet Access durch meine neun (9) Schritte Bewertungskriterien getestet. Diese Schritte sind:

  1. Gerichtsbarkeit – Wo basiert PIA VPN?
  2. Sicherheit – Ist Private Internet Access sicher?
  3. Lecks – Leckt PIA VPN Leck IP, DNS und WebRTC?
  4. Server – Funktioniert Private Internet Access VPN in China?
  5. Geschwindigkeit – Wie schnell ist PIA VPN?
  6. Streaming – Funktioniert Private Internet Access mit Netflix?
  7. Kompatibilität – Wie viele Geräte unterstützt PIA VPN?
  8. Preise – Was kostet Private Internet Access?
  9. Vertrauenswürdigkeit – Ist PIA vertrauenswürdig?

Gerichtsbarkeit – Wo basiert PIA VPN?

Leider stammt PIA (Private Internet Access) VPN aus den USA. Das ist eine schlechte Sache, weil das Land an einigen der datenschutzinvasivesten Überwachungsprogramme der Welt beteiligt ist.

Obwohl die USA kein Gesetz haben, das VPNs verpflichtet, Aktivitätsprotokolle ihrer Nutzer zu führen, haben Gesetze Behörden wie die NSA nie daran gehindert, beiläufig die Privatsphäre amerikanischer Bürger zu verletzen. Darüber hinaus sind die USA ein wichtiges Mitglied der Five Eyes Alliance.

Daher wird ein US-basiertes VPN immer eine harte Zeit haben, seine Nutzer von garantierter Privatsphäre zu überzeugen.

Sicherheit – Ist Private Internet Access sicher?

Private Internet Access ist ein sehr sicherer VPN-Dienst und umfasst mehrere Tunnelprotokolle und starke Verschlüsselungsstandards.

Ich habe die Sicherheitsfunktionen dieses VPN studiert und gelernt, dass der Anbieter drei VPN-Tunnelprotokolle einschließlich eines Proxyprotokolls anbietet:

  • PPTP (Point-to-Point Tunneling Protocol)
  • L2TP (Layer 2 Tunneling Protocol)
  • OpenVPN
  • SOCKS5-Proxytunnel

SOCKS5 Proxy ist eine interessante Ergänzung. Dieses Protokoll kann für Streaming-Zwecke verwendet werden, da es eine gute Geschwindigkeit bietet, aber die Sicherheit im Vergleich zu OpenVPN reduziert.

Zusammen mit diesen Protokollen bietet PIA eine 256-Bit-Verschlüsselung. Diese Verschlüsselungsstufe ist extrem stark und schließt die Möglichkeit von Brute-Force-Attacks aus.

Darüber hinaus ist es mit SHA-1 oder SHA-256 Verschlüsselung ausgestattet. Für Handshakes und Authentifizierung verwendet es RSA-2048 Public-Key-Verschlüsselung, die selbst ist auch ziemlich stark.

Unter Berücksichtigung der verwendeten Verschlüsselungsstandards und VPN-Protokolle ist PIA ziemlich sicher zu bedienen und kann vertraut werden, um Sie vor Hackern und Cyberkriminellen im Web zu schützen.

Speichert Private Internet Access Log-Dateien?

PIA VPN folgt einer Zero-Logging-Richtlinie in echtem Buchstaben und Geist.

Jedes VPN verspricht, überhaupt keine Protokolle zu speichern. Doch nicht alle halten dieses Versprechen ein. Im Gegenteil, viele VPNs haben Kundendaten an Dritte weitergegeben.

PIA weist ausdrücklich darauf hin, dass sie keine Protokolle von Benutzeraktivitäten führen, die während der Nutzung ihres VPN-Dienstes durchgeführt werden. Nur die folgenden benutzerbezogenen Protokolle werden von PIA erfasst:

PIA-VPN-No-Logging-Policy

Dies ist das absolute Minimum an Informationen, die jeder Anbieter sammeln muss, um seinen Dienst an die Nutzer zu liefern. Trotz der Tatsache, dass PIA in den USA ansässig ist, ist es immer noch in der Lage, den Nutzern ein gutes Maß an Privatsphäre zu bieten, da es keine persönlich identifizierbaren Informationen von Nutzern speichert.

PIA VPN Erweiterte Sicherheitsfunktionen

Neben den Kernverschlüsselungs- und Tunnelprotokollen bietet PIA auch einige zusätzliche Funktionen für Benutzer, die ihre Sicherheit vor versehentlichen Ausfällen noch enger machen müssen.

Hier sind einige der wichtigsten zusätzlichen Funktionen von PIA:

PIA VPN Kill-Switch

Der PIA VPN Kill-Switch trennt Ihr Internet, wenn Sie Ihre VPN-Verbindung aus dem einen oder anderen Grund verlieren. Dadurch wird verhindert, dass Ihre tatsächliche IP-Adresse ihrem lokalen ISP oder der von Ihnen besuchten Website zur Verfügung steht.

Ich würde Benutzern empfehlen, den Kill-Switch jederzeit aktiviert zu halten, vor allem, wenn Sie sensible Aufgaben wie das Herunterladen von Torrents in einem Land mit strengen Gesetzen gegen Online-Piraterie ausführen.

Der Kill-Switch stellt sicher, dass Ihre wahre Identität auch bei plötzlichen Verbindungsunterbrechungen verborgen bleibt.

Verschlüsseltes WLAN

Was PIA zu einem herausragenden VPN-Dienst von seinen Wettbewerbern macht, ist seine verschlüsselte Wi-Fi-Funktion. Wenn Sie private Nutzzugriffsaufweise auf Ihrem WLAN verwenden, wird das Gerät zuerst über das WPA-Protokoll geschützt. Daher müssen Sie einen Authentifizierungsschlüssel angeben, bevor Sie das VPN auf Wi-Fi-Geräten verwenden, wodurch Ihre Verbindungssitzungen sicherer werden.

PIA SOCKS5 Proxy

DER PIA SOCKS5-Proxy bietet eine zusätzliche Authentifizierungsebene, da er nur autorisierten Benutzern den Zugriff auf die Server ermöglicht. Darüber hinaus bietet es eine spürbare Verbindungsgeschwindigkeit im Vergleich zu anderen Protokollen.

Dies macht SOCKS5 gut für Zwecke wie Herunterladen und Streaming. Die beliebte Verwendung des Protokolls beinhaltet das Herunterladen von Torrents, weil es in der Regel zu höheren Geschwindigkeiten führt.

Es muss jedoch daran erinnert werden, dass, wenn Sie in einem Land mit strengen Gesetzen gegen Torrenting sind, die klügere Entscheidung wäre, an sichereren Protokollen wie OpenVPN zu bleiben, auch wenn es zu etwas langsameren Geschwindigkeiten führt. Dies liegt daran, dass SOCKS5 im Vergleich zu anderen VPN-Protokollen eine schwächere Sicherheit hat.

WireGuard (Beta)

WireGuard wird als das nächste große Ding in der VPN-Technologie als modernes Protokoll angemacht, das in den letzten Jahren in der Entwicklung war. PIA ist eine der wenigen VPNs, die jetzt WireGuard in ihren Beta-Clients anbieten.

Es wird erwartet, dass WireGuard die VPN-Leistung und -Sicherheit bei der Fertigstellung und dem Start deutlich verbessern wird. Es ist toll zu sehen, dass PIA WireGuard bereits in der Beta testet, so dass wir hoffen können, dass es vollständig auf den Markt kommt, sobald die Entwicklung des Protokolls seine letzte Phase erreicht.

Private Internet Access Werbe & Malware-Blocker

Private Internet Access hat eine Anstand Ad und Malware-Blockierung Technologie namens MACE. Der Dienst blockiert lästige Ad-Tracker, die Sie online verfolgen und Ihre Privatsphäre gefährden. Dies ist eine ausgezeichnete zusätzliche Funktion neben den haupt VPN-Schutzfunktionen zu haben.

PIA VPN-Port weiterleiten

PIA VPN bietet auch Port-Weiterleitungsfunktionen ohne zusätzliche Kosten. Die Portweiterleitung ermöglicht es bestimmten Anwendungen auf Ihrem Gerät/Computer grundsätzlich, über dedizierte Ports zu kommunizieren. Dadurch wird der Zugriff auf bestimmte Teile eines Netzwerks im Wesentlichen auf eine bestimmte Anwendung beschränkt, z. B. auf Spiele.

Auf viele Gaming-Server kann nur über bestimmte Ports zugegriffen werden. Wenn Sie also ein Gamer sind, der Port-Weiterleitungsfunktionen auf einem VPN benötigt, ist PIA eine sehr gute Wahl.

Handshake Naming System (HNS)

Der US-basierte VPN-Dienst hat eine weitere Feder in seiner Kappe hinzugefügt, indem er die “Handshake Naming System”-Technologie in der Waffenkammer. Daher können Sie den ausgewählten Name Server von PIA DNS (Domain Name System)-Servern in Handshake Name System (HNS)-Server, wenn Sie Mac-, Linux- oder Windows-Geräte verwenden.

Sobald Sie die Einstellungen geändert haben, können Sie sicher und anonym von überall aus im Internet surfen. So können Sie HNS in Ihren PIA-Einstellungen aktivieren:

  • In Ihrem Privaten Internet Access-Einstellungsfenster sollten Sie mit der rechten Maustaste auf das PIA-Systemablagesymbol klicken.
  • Sie müssen mit der linken Maustaste auf die Einstellungen klicken, das Einstellungsfenster erscheint auf dem Bildschirm
  • Gehen Sie auf die Registerkarte Netzwerk, ändern Sie PIA “DNS” im Dropdown-Menü in Handshake
  • Stellen Sie eine Verbindung zum PIA-Server her, um die Änderung des Namensservers wirksam zu erzwingen

Lecks – Leckt PIA VPN Leck IP, DNS und WebRTC?

PIA VPN gibt Ihre IP-, DNS- und WebRTC-Informationen nicht weiter. Um auf Lecks zu testen, habe ich ipleak.net verwendet und das VPN völlig frei von Lecks gefunden.

pia-vpn-ip-dns-webrtc-leak-tests

Server – Wie viele Server bietet PIA an?

PIA Servernetzwerk besteht aus 23.500+ Servern in 77 Ländern. Alle Server sind physisch (Bare-Metal), was eine gute Stabilität gewährleistet und eine Überbelegung des Servers verhindert.PIA-Serveranzahl-23500-Server

Es gibt nur wenige Anbieter mit einem Netzwerk, das so groß ist wie das von PIA und das ist einer der USPs dieses VPN. Die VPN-Server und der geografische Standort ihrer Anwesenheit ermöglichen Benutzern den Zugriff auf eine breite Palette geobeschränkter Inhalte.

PIA hat sein Servernetzwerk über virtuelle Standorte erweitert (gekennzeichnet mit einem Globussymbol in den PIA-Apps). Im Juni 2020 kündigte das Unternehmen an, 30 weitere Geostandorte hinzuzufügen, um eine größere Anzahl von Ländern zusätzlich zu den USA, Kanada, großbritannien (UK), der Schweiz, den Niederlanden, Schweden, Frankreich, Deutschland, Rumänien, Israel, Japan, Mexiko, Singapur und Hongkong und anderen zu umfassen.

Obwohl PIA eine gute Anzahl von wichtigen Standorten in seinem Netzwerk abdeckt, ist dieser Bereich immer noch kleiner als NordVPN und PureVPN.

Da sich die meisten Server an Standorten befinden, an denen Online-Zensur und -Regulierung keine großen Probleme sind, ist es unwahrscheinlich, dass Benutzer das Bedürfnis verspüren, Zugang zu einem größeren Pool von Standorten im PIA-Netzwerk zu haben.

Wenn Sie Probleme mit PIA haben, finden Sie einige hilfreiche Tipps in der Anleitung: PIA funktioniert nicht.

Funktioniert PIA in China?

PIA VPN funktioniert in China, aber nur in einigen Bereichen, wenn Sie es manuell richtig konfigurieren. Aber es gibt keine Garantie, dass der Service in China aufgrund der GFW zuverlässig funktioniert.

Ist PIA VPN gut für Torrent?

Ja, PIA ist ein gutes VPN für Torrent. Alle PIA-Server unterstützen Torrent- und P2P-Aktivitäten. Der Anbieter leitet Ihre Datenpakete jedoch tatsächlich an die Server weiter, auf denen Torrenting sicher durchgeführt werden kann, z.B. in der Schweiz und in den Niederlanden.

Daher erhalten Sie eine bessere Leistung, wenn Sie direkt eine Verbindung zu diesen Servern herstellen, anstatt durch mehrere Standorte zu springen, um zurück in die Schweiz oder in die Niederlande zu kreisen. Um mehr darüber im Detail zu lesen, schauen Sie sich unseren Artikel über die Verwendung von PIA für Torrents an.

Geschwindigkeit – Wie schnell ist PIA VPN?

PIA VPN bietet beeindruckend schnelle Verbindungsgeschwindigkeiten. Wir haben eine richtige Geschwindigkeitstestanleitung, in der detailliert beschrieben wird, wie schnell Private Internet Access wirklich ist.

Wie auch immer, um zu messen, wie gut PIA funktioniert, führte ich Geschwindigkeitstests auf 9 verschiedenen Servern durch. So verliefen meine PIA VPN-Geschwindigkeitstestergebnisse:

ServerDownload-GeschwindigkeitUpload-GeschwindigkeitPing
Australien85,5 Mbps94,09 Mbps310 ms
Kanada53,17 Mbps95,92 Mbps288 ms
Hongkong55,59 Mbps90,09 Mbps470 ms
Israel91,84 Mbps93,09 Mbps210 ms
Singapur89,67 Mbps93,5 Mbps121 ms
Südafrika59,5 Mbps90,84 Mbps303 ms
Vereinigte Arabische Emirate78,42 Mbps93,17 Mbps242 ms
UK86,09 Mbps90 Mbps150 ms
USA91,09 Mbps92 Mbps279 ms

Es sollte daran erinnert werden, dass VPN-Geschwindigkeiten sehr subjektiv sind und von einer Vielzahl von Faktoren abhängig sind, einschließlich Ihrer Basis-Internetgeschwindigkeit, ISP, Nähe zum gewählten Server, die Gesamtlast auf einem Server und vieles mehr. Daher stellen diese Geschwindigkeitstests nicht die Leistung von PIA für jeden Anwendungsfall dar.

Wenn Sie nach einem VPN suchen, das speziell für schnelle Geschwindigkeit bekannt ist, lesen Sie diese Liste der schnellsten VPN-Dienste.

Streaming – Funktioniert Private Internet Access mit Netflix?

Ja, Private Internet Access (PIA) funktioniert mit Netflix. Obwohl das VPN in der Vergangenheit seit einiger Zeit darum gekämpft hat, Netflix zu entsperren, entsperrt PIA nun effizient Netflix US, Japan und 5 andere Netflix-Bibliotheken.

pia unblocks us netflix

Weitere Informationen finden Sie in unserem Leitfaden zu PIA VPN mit Netflix.

Andere Streaming-Dienste

PIA VPN funktioniert mit einigen Streamingdiensten wie Hulu, HBO Max & Go und CBS. Die Geo-Beschränkung Firewalls auf diesen Websites sind schwächer im Vergleich zu denen von Netflix und BBC iPlayer beschäftigt. Aus diesem Grund hat PIA eine gute Erfolgsquote, wenn es darum geht, Hulu, CBS usw. zu entsperren, aber nicht im Fall von Netflix US und anderen.

Kompatibilität – Wie viele Geräte unterstützt PIA VPN?

PIA VPN unterstützt 10 gleichzeitige Verbindungen von einem einzigen Konto aus. Es unterstützt alle gängigen Betriebssysteme und Geräte einschließlich Windows, macOS, Linux, Android und iOS sowie Browser-Erweiterungen für Chrome und Firefox.

Das ist nicht alles. Jetzt, da PIA VPN offiziell im Amazon App Store verfügbar ist, können Sie PIA VPN einfach auf jedem FireStick-Gerät einrichten und es mit Plattformen wie Kodi verwenden.

Darüber hinaus können Benutzer PIA auf Roku manuell mithilfe eines Routers einrichten. Aber es sind die dedizierten Apps von PIA für Desktops und Mobiltelefone, die die beste Funktionalität und Benutzererfahrung bieten.

PIA VPN für Windows

PIA VPN hat eine sehr einfache App für Windows, deren natürlicher Lebensraum sich in der Taskleiste befindet. Die App hat ein ansprechendes visuelles Design und kommt auch in Light und Dark Versionen, die ziemlich cool ist.

Sie können Ihren bevorzugten Serverstandort auswählen, mit dem Sie über den Startbildschirm eine Verbindung herstellen möchten. In der Tat können Sie die Verbindung und das Trennen tun, indem Sie mit der rechten Maustaste auf das PIA VPN-Symbol auf der Taskleiste klicken, ohne auch nur die vollständige Benutzeroberfläche der App öffnen zu müssen. Ich denke, das ist ziemlich bequem.

pia-vpn-for-windows

Sie können einige Einstellungen wie VPN-Protokolle, Verschlüsselungsstufen, Werbeblocker und Kill Switch über die Registerkarte Einstellungen konfigurieren. Die Verbindung zu einem Server dauert einige Sekunden und der Prozess ist in der Regel stabil, da fast keine Verbindung fällt.

Insgesamt ist die PIA Windows App sehr verwendbar.

PIA VPN für macOS

Die PIA VPN App für macOS ist so ziemlich das exakte Replikat der Windows-App. Alle Funktionen, die Sie in Windows erhalten, sind auch in der Mac-App verfügbar. Die Konnektivität und Leistung sind auch beeindruckend, wie im Fall von Windows.

pia-vpn-for-mac

PIA VPN für Linux

PIA ist einer der wenigen Anbieter, der tatsächlich eine komplette GUI-basierte App für Linux-Systeme anbietet, die sehr ähnlich wie die anderen Desktop-Apps für Windows und macOS aussieht.

pia-vpn-linux-app

Dies ist äußerst lobenswert und Private Internet Access verdient 10/10 für seine sauberen, abgespeckten, aber hochgradig konfigurierbaren VPN-Apps für Desktops und Smartphones gleichermaßen.

PIA VPN für Android

Die Android-App verfügt extrem über ein einfaches und sehr intuitives Design. Der Startbildschirm besteht hauptsächlich aus Leerraum mit einer großen Ein- und Aus-Taste, die Sie mit einem Tippen umschalten können. Am unteren Rand wird Ihr aktuell ausgewählter Serverstandort und Ihre IP-Adresse erwähnt.

pia-vpn-for-android

Um die Serverregion zu ändern, können Sie einfach auf die Region tippen, die am unteren Rand des Bildschirms angezeigt wird, wodurch die vollständige Liste der verfügbaren Serverstandorte geöffnet wird.

Die App bietet viele konfigurierbare Einstellungen, einschließlich UDP- und TCP-Verbindungen, Portweiterleitung, Verschlüsselungsstandards, automatischer Schutz bei Verbindung zu unbekannten WLAN-Hotspots und sogar eine Per-App-Einstellungen, die im Wesentlichen Split-Tunneling-Funktionalität bietet.

Es genügt zu sagen, der Anbieter hat sicherlich viel Zeit und Energie in die Entwicklung der Android-App investiert, die eine verrückte Menge an Optionen bietet, während sie immer noch super einfach zu bedienen ist.

PIA VPN für iOS

Die iOS-App sieht aus und verhält sich genauso wie die Android-Version von PIA. Allerdings ist es nicht so konfigurierbar, da iOS keine Low-Level-Optimierung in jeder App zulässt.

Dennoch bietet es immer noch eine beeindruckende Auswahl an Einstellungen, die geändert werden können, wie VPN-Protokolle, Kill Switch, Adblocker (MACE) und mehr.

pia-vpn-for-ios

Insgesamt ist es eine sehr schlanke und nutzbare App.

Preise – Wie viel kostet Private Internet Access?

PIA VPN kostet 1,94€/Monat für ihren 3-Jahres-Plan. Derzeit bietet der Anbieter drei (3) günstige Preispläne für seine bestehenden und neuen Nutzer an. So sieht die aktuelle Preisgestaltung aus:

PIA-Kosten-für-3-jahres-aboAlle PIA VPN-Pakete bieten eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie, so dass Benutzer PIA VPN stornieren und eine Rückerstattung innerhalb von 30 Tagen nach dem Kauf anfordern können, wenn sie mit dem Service nicht zufrieden sind. PIA bietet auch 10 gleichzeitige Verbindungen, sodass Sie 10 verschiedene Geräte über ein einziges Private Internet Access-Konto anschließen können. Die Rückerstattungsrichtlinie verdoppelt sich auch als PIA-kostenlose Testversion.

Zahlungsmethoden: Bitcoin, Paypal und vieles mehr

Private Internet Access VPN akzeptiert derzeit Zahlungen über Kreditkarten, Bitcoin, Bitcoin Cash, PayPal, Amazon, Ripple, Amazon Pay und Mint. Während die meisten VPN-Anbieter den hohen Weg gehen, wenn es darum geht, Kryptowährungen zu akzeptieren, geht dieses VPN alles in.

Darüber hinaus können Sie die PIA-Geschenkkartenoption für anonyme Zahlungen verwenden. Dies zeigt, dass die Anbieter es ernst meinen mit ihrem Engagement für die Privatsphäre der Nutzer.

pia-vpn-payment-methods

Vertrauenswürdigkeit – Ist Private Internet Access vertrauenswürdig?

PIA war früher im Besitz von London Trust Media, wurde aber jetzt von Kape Technologies übernommen, einem Unternehmen, das auch hinter anerkannten VPNs wie CyberGhost und Zenmate steht.

Das Unternehmen hat einen zwielichtigen Ruf für die Beteiligung an fragwürdigen Praktiken in der Vergangenheit (wie das Verstecken von Malware in seinen Werbe-Tools).

Daher sind Rechtsprechung und Firmengeschichte Faktoren, die nicht zu Gunsten von PIA gehen.

Private Internet Access Trustpilot Bewertung

PIA hat einen guten Ruf auf Trustpilot. Der Anbieter hat eine Bewertung von 4.0/5.0 mit 5.400 User-Bewertungen. 63% der Nutzer haben den Service ausgezeichnet bewertet.

pia-vpn-trustpilot-ratings

Was Reddit über PIA sagt..

Ist PIA gut? Nun, in Anbetracht der Trustpilot Bewertungen und meine persönliche Bewertung, ist das VPN sicherlich eines der besten auf dem Markt. Dennoch lohnt es sich zu sehen, was andere Nutzer auf Reddit über den Dienst zu sagen haben.

Die meisten Kommentare auf Reddit sprechen positiv von PIA VPN, was ein gutes Zeichen ist:

positive-comments-about-pia-vpn-on-Reddit

one-user-never-face-any-problem-with-pia-vpn

Natürlich gibt es auch einige negative Kommentare über den Dienst.

Und dann gibt es einige Kommentare, die einige Aspekte des VPN kritisch sind:

negative-comment-on-reddit-about-pia-vpn

one-user-facing-disconnect-and-reconnect-issue-on-his-iphone

Entspricht der DSGVO

Private Internet Access ist in der Liste der DSGVO-konformen VPNs enthalten. Nutzer von PIA können vom Anbieter gemäß den Anforderungen der DSGVO Informationen darüber verlangen, wie ihre Daten vom Dienst verwendet werden.

Nachdem PIA alle Richtlinien der DSGVO auf die richtige Weise einhalten, hat pia seinen Ruf in den Köpfen seiner bestehenden und potenziellen Nutzer auf eine neue Ebene verbessert.

Um mehr über andere VPNs zu erfahren, die der DSGVO folgen, lesen Sie diese ausführliche Anleitung.

Kundenservice & Support

PIA VPN bietet jetzt 24/7 Live-Chat-Support. Wir haben in der Vergangenheit enttäuscht über PIA aufgrund des Mangels an Live-Chat-Kunden-Support, weil E-Mails waren die einzige Möglichkeit PIA Kunden-Support erreicht werden konnte.

Obwohl der E-Mail-Support von PIA schon immer sehr reaktionsschnell und hilfreich war, wird Live-Chat ihren Support-Fähigkeiten eine ganz neue Dimension hinzufügen und gleichzeitig den Kunden eine Menge erleichtern.

Ansonsten bietet PIA immer noch informative Wissensdatenbank, Guides und einen Blog.

pia-vpn-customer-support

Mit Hilfe dieser Dienste können Sie dieses VPN auf jedem Ihrer bevorzugten Geräte einrichten. Dennoch gibt es keine Option wie Live Chat, wenn Sie schnelle Lösungen benötigen. Apropos schnelle Lösungen, wenn Sie jemals auf irgendwelche Konnektivitätsprobleme stoßen, auf jeden Fall überprüfen Sie unsere Private Internet Access funktioniert nicht-Anleitung.

PureVPN vs Private Internet Access

Wenn Sie zwischen PureVPN und Private Internet Access vergleichen möchten, können Sie die unten genannte Tabelle erkunden:

FunktionenPureVPNPIA VPN
Preis €2.96/Monat 1,94€/Mo
Server6.500+ in 140 Ländern23.500+ in 77 Ländern
KompatibilitätAlle GeräteAlle Geräte
HauptsitzHongkongUSA
Logging-RichtlinieZero LogsZero Logs
KundensupportLive-Chat & E-Mail-SupportLive-Chat & E-Mail-Support
Trustpilot-Score4.84.2
Website PUREVPN PIA VPN

Alternativen zu PIA VPN

Wenn Sie mit den Funktionen von PIA nicht zufrieden sind, dann haben Sie eine Menge bester VPNs zur Auswahl:

Empfehle ich Private Internet Access?

Ja, ich empfehle Private Internet Access. In Anbetracht der Tatsache, dass es ziemlich erschwinglich ist, hat eine große Anzahl von Servern, klare Logging-Richtlinie und extrem benutzerfreundliche VPN-Apps, PIA ist sicherlich ein VPN wert sein Salz.

Tatsächlich ist das VPN nun auch ein effizienter Entsperrer mehrerer Netflix-Bibliotheken, darunter Netflix JP, US und DE.

Nichtsdestotrotz hat der Anbieter einige Fehler, die ich in diesem Private Internet Access Test gefunden habe. Zum Beispiel ist es nicht zuverlässig für China, aber das ist ein Problem, das von der Mehrheit der Anbieter da draußen geteilt wird.

Insgesamt ist es ein gutes VPN zu haben, wenn Privatsphäre Ihr Hauptanliegen ist, und wenn Sie auch einige Streaming-Dienste wie Netflix als Bonus entsperren wollen. In der Tat, PIA ist auch ziemlich gut für Torrenting wie oben beschrieben.

Ich gebe daher Private Internet Access Test in meiner Bewertung 3.8/5.0 Sternen.

Auf der Suche nach Alternativen? Auf der Seite VPN Tests 2021 finden Sie eine detaillierte Auswertung von 160+ anderen Anbietern.

Auch, wenn Sie auf der Suche nach mehr Premium-VPNs zu günstigeren Preisen sind, schauen Sie sich unsere erstaunlichen VPN-Angebote für 2021 an.

PIA News und aktuelle Entwicklungen

  • Hong Kong Server von PIA aufgrund des neuen nationalen Sicherheitsgesetzes heruntergefahren – 14. Juli 2020. Das neue nationale Sicherheitsgesetz, das Hongkong kürzlich auferlegt wurde, untergräbt ernsthaft die demokratischen Freiheiten der Menschen, einschließlich ihres Rechts auf Privatsphäre. Nach diesem Gesetz kann die chinesische Regierung nun Server in Hongkong beschlagnahmen und sogar Kommunikationohne Haftbefehl abfangen, wenn sie dies wünscht. Als Reaktion auf diese offensichtliche Bedrohung der Privatsphäre der Benutzer schaltet PIA alle physischen Server in Hongkong herunter. Das Unternehmen arbeitet jedoch bereits an der Einführung virtueller Server, die es Benutzern ermöglichen, sich virtuell mit Hongkong zu verbinden, so dass ihre Daten außerhalb der chinesischen/Hongkong-Gerichtsbarkeit bleiben und somit vor dem Abhören durch die Regierung sicher sind.
  • PIA entfernt vorübergehend Mexiko VPN Exit Gateway – 23. Juni 2020. Private Internet Access entfernt vorübergehend seinen Mexiko VPN-Server aus seinem VPN-Netzwerk. Sie verlassen die Region Mexiko vorübergehend, während sie einen neuen Rechenzentrumspartner suchen, mit dem sie zusammenarbeiten können. Auf der hellen Seite plant Private Internet Access, in Zukunft ein Mexiko-Exit-Gateway anzubieten, sobald sie einen zuverlässigen Rechenzentrumspartner finden können.

  • Servernetzwerkerweiterung – 3. Juni 2020. PIA kündigte die Einführung virtueller Server an 30 neuen Standorten im Rahmen des laufenden VPN-Netzwerkerweiterungsplans an. Der Anbieter wird im Juni neue Server hinzufügen, die neue Regionen abdecken, die bisher nicht verfügbar waren. Diese Server werden im Serverauswahlbildschirm in den Pia-Clients mit einem Globuszeichen gekennzeichnet. Der Anbieter entschied sich für virtuelle Server, da die tatsächlichen Rechenzentren, auf denen diese Server gehostet werden, alle von PIA als vertrauenswürdig eingestuft werden und ihren Qualitätsstandards entsprechen. Zuvor setzte das Unternehmen Bare-Metal-Server in diesen Regionen ein, die aus Sicherheits- und Regulatorischen Gründen heruntergefahren werden mussten.
  • PIA führt Live-Chat-Support ein – 1. Juni 2020. PIA hat vor kurzem live-Chat-Support eingeführt, um dem Kundensupport eine neue Dimension zu verleihen. Bisher war der Anbieter nur über E-Mails erreichbar. Es ist bemerkenswert, dass PIA Live-Chat während der aktuellen Coronavirus-Pandemie eingeführt hat, zu einer Zeit, in der viele Anbieter, die seit langem Live-Chat-Support bieten, Schwierigkeiten haben, mit Kunden live zu sprechen.

Klicken Sie auf einen Stern, um ihn zu bewerten!

Bisher keine Stimmen! Seien Sie der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Bisher keine Stimmen! Seien Sie der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut uns leid, dass dieser Beitrag für Sie nicht nützlich war!

Lassen Sie uns diesen Beitrag verbessern!

Sagen Sie uns, wie wir diesen Beitrag verbessern können?

We'll never share your email with anyone else.