Lesezeit: 4 Minuten

How-to-install-Surfshark-on-Kodi

**COVID-19 Update**
Aufgrund der jüngsten COVID-19-Sperre und der zunehmenden Netflix-Blockaden ist die VPN-Nutzung für Kodi in die Höhe geschnellt. Wir bei VPNRanks testen und empfehlen ständig nur die besten VPNs, um Ihnen zu helfen, unbegrenzte kostenlose HD-Filme und TV-Sendungen zu genießen.

Die einzige Möglichkeit, Surfshark auf Kodi zu installieren, ist durch das Herunterladen seiner dedizierten App auf Ihrem bevorzugten Gerät. Sobald Sie dies tun, starten Sie Kodi und starten Sie Streaming.

Surfshark hat die stärkste Verschlüsselung, d.h. AES-256-Bit, die Ihren Online-Verkehr durch einen vollständig verschlüsselten Tunnel schützt. Es bedeutet, niemand weiß, was Sie auf Kodi streamen. Es verfügt über 1.700 Server in 63 Ländern.

In diesem Handbuch erkläre ich die Schritte zur Installation von Surfshark auf Kodi.

Wie installiere ich Surfshark auf Kodi

Folgen Sie den Schritten unten, um Surfshark mit Kodi in nur 5 Minuten zu laufen:

Schritt 1: Abonnieren Sie Surfshark, wenn Sie noch nicht oder die kostenlose Testversion erhalten haben

Schritt 2: Herunterladen und Installieren von Surfshark auf Ihrem Gerät

Surfshark-Download

Schritt 3: Ohne Kodi zu öffnen, starten Sie Surfshark

Schritt 4: Geben Sie Ihre Login-Daten ein

Surfshark-login-details

Schritt 5: Wählen Sie einen Server

Surfshark-servers

Schritt 6: Wenn das VPN noch im Hintergrund läuft, minimieren Sie es und starten Sie Kodi

Launch-Kodi

Schritt 7: Öffnen Sie das Kodi-Add-on mit dem Sender, den Sie streamen möchten

Surfshark-Kodi-Streaming

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie diese Schritte in der angegebenen Reihenfolge ausführen. Andernfalls kann dies zu IP-Konflikten führen (z. B. wenn Sie eine Verbindung zu einem VPN herstellen, während Sie noch mit einem Kodi-Add-on verbunden sind), was sich auf die Geoumgehungsfunktionen von Surfshark auswirken könnte. Aber falls etwas schief geht, können Sie immer unsere Anleitung: Surfshark funktioniert nicht lesen.

Wenn Ihnen diese Methode nicht gefällt und Sie eine immer eingeschaltete VPN-Verbindung bevorzugen, sollten Sie Surfshark auf Ihrem Router einrichten. Es ist wirklich einfach. Auf diese Weise müssen Sie sich nie darum kümmern, Surfshark jedes Mal zu aktivieren, wenn Sie Kodi verwenden möchten.

Wie ist Surfshark auf Kodi anzuwenden?

Nach der Installation von Surfshark sollten Sie auf jedes Kodi-Add-on Ihrer Wahl zugreifen können, das Sie wegen der Sperrung der Region nicht sehen konnten.

Denken Sie daran, dass Sie Ihren VPN-Server-Standort mit der Region abgleichen müssen, in der der Kodi-Sender, den Sie sehen möchten, natürlich verfügbar ist.

So ändern Sie Serverstandorte auf Surfshark für Kodi

Sie sollten Kodi immer beenden, bevor Sie einen VPN-Server auf Surfshark ändern. Dies ist wichtig, da es die Möglichkeit gibt, einen IP-Konflikt zu verursachen, wenn Sie Server ändern, während Sie noch mitten im Beobachten eines Streams auf Kodi sind.

Also, ausfahrt Kodi, dann:

  1. Ändern Sie Ihren Server und einen neuen Surfshark Server auswählen
  2. Stellen Sie sicher, dass Sie warten, bis die wiederhergestellte Verbindung erfolgreich hergestellt wurde.
  3. Starten Sie Kodi erneut und wählen Sie Ihr Add-on aus, um das Streaming fortzusetzen

Wie kann ich überprüfen, ob Surfshark auf Kodi richtig funktioniert?

Es gibt eine einfache Möglichkeit zu testen, ob Surfshark auf Kodi richtig funktioniert. Alles, was Sie tun müssen, ist nur ein einfacher Dichtheitstest. Wenn Surfshark nicht undicht ist, bedeutet das, dass Sie in der Lage sein werden, kostenlose Inhalte auf Kodi zu unbegrenzten, ohne sich um eine Sache zu kümmern. Denken Sie daran, dass Sie ein offizielles Kodi-Add-on namens DNS Leak-Test installieren müssen.

1. Starten Sie Kodi und gehen Sie zum Add-ons-Menü

2. Als Nächstes scrollen Sie nach unten und wählen Sie ‘Download’

3. Klicken Sie nun auf Programm-Add-ons

4. Suchen Sie nach DNS Leak-Test und klicken Sie darauf

5. Klicken Sie auf Installieren

6. Klicken Sie nun auf OK

7. Klicken Sie nun auf das DNS-Lecktest-Addon

8. Schließlich sollten Sie in der Lage sein, Ihre aktuelle IP-Adresse und den Status zu sehen, um zu sehen, ob Ihr DNS undicht ist

Wenn Surfshark in Deinen Tests durchgesickert ist, was höchst unwahrscheinlich ist, können Sie Ihr Abonnement jederzeit kündigen und 100% Rückerstattung bekommen.

Wie Surfshark sicheres Kodi-Streaming ermöglicht

Es gibt eine unzählbare Menge an Kodi Add-ons, die Kanäle für kostenloses Streaming bringen. Aber das Problem ist, dass jeder Streaming-Fan vorsichtig sein muss, ist ihre Online-Privatsphäre und Sicherheit.

Auf Websites wie Netflix, Hulu, etc. müssen Sie sich um dieses Problem keine Sorgen machen. Jedoch, Kodi ist Open-Source-Software, so gibt es eine Menge von Drittanbieter-Entwickler machen inoffizielle Add-ons für sie.

Daher ist es wichtig, Ihre Web-Identität zu verbergen, wenn Sie Streams von Drittanbieter-Add-Ons ansehen und ein VPN kann Ihnen helfen, Ihre Online-Sicherheit und Verschlüsselung zu verbessern. Mit der 256-Bit-Verschlüsselung von Surfshark erreichen Sie die Sicherheit, die Sie im Internet benötigen.

Surfshark ist übrigens nicht nur die sicherste Option für Kodi, sondern kann auch auf einem Firestick-Gerät konfiguriert werden. Hier ist eine Anleitung, um Surfshark auf Firestick einzurichten.

Wie Surfshark Geo-Beschränkungen umgeht

Geo-Einschränkung funktioniert durch blockieren IP-Adressen, die fremd zu dem Ort, den die Website will seine Sichtbarkeit zu beschränken.

Um diese Einschränkungen zu durchforsten, müssen Sie Ihre IP-Adresse irgendwie ändern. Der einfachste Weg, dies zu tun, ist über einen starken VPN-Dienst.

Surfshark bietet Tausende von gemeinsam genutzten IP-Adressen, die eine einfache Entblockung von geo-eingeschränkten Streaming-Plattformen wie Kodi ermöglichen. Mit völliger Anonymität können Sie BBC iPlayer, Hulu, Amazon Prime, Netflix U.S. und vieles mehr entsperren. Apropos Netflix, hier ist, wie Sie Netflix mit Surfshark sehen können.

Für weitere Details, können Sie den detaillierten Surfshark Test lesen. Sie können auch versuchen, einige der anderen besten billigen VPN für Kodi, die auch am besten für alle Kodi-Geräte funktioniert.

Schluss

Kodi ist wirklich eine hervorragende Software für Fans von Online-Video-Streaming. Unbegrenzte Unterhaltung wird nur durch Geo-Einschränkungen behindert, aber das ist nur wahr, wenn Sie kein VPN verwenden.

Aus diesem Grund sollten Sie einen seriösen VPN-Dienst wie Surfshark wählen, um Ihr Kodi-Gerät zu sichern. Es ist der Grund, warum ich die Schritte kompiliert habe, um Surfshark auf Kodi zu installieren, damit Ihre Online-Aktivität nie kompromittiert wird.

Surfshark ist nicht nur anständig schnell, wie durch unseren Geschwindigkeitstest bewiesen, aber es ist auch eine gute Option für Torrenting. Sie können Surfshark Torrenting-Performance in unserem separaten Blog überprüfen.

Wenn Ihnen dieser Leitfaden gefallen hat, dann mögen Sie vielleicht auch unseren Surfshark Roku Installationsleitfaden nützlich.

Klicken Sie auf einen Stern, um ihn zu bewerten!

Bisher keine Stimmen! Seien Sie der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Bisher keine Stimmen! Seien Sie der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut uns leid, dass dieser Beitrag für Sie nicht nützlich war!

Lassen Sie uns diesen Beitrag verbessern!

Sagen Sie uns, wie wir diesen Beitrag verbessern können?

We'll never share your email with anyone else.