Lesezeit: 4 Minuten

TunnelBear ist fast die einfachste und einfach zu bedienende VPNs da draußen. Obwohl vor allem beliebt wegen seiner kostenlosen Version, aber die meisten Menschen wissen nicht, dass TunnelBear hat auch eine kostenpflichtige Version.

Im heutigen Blog werde ich die Geschwindigkeiten der kostenpflichtigen Version von TunnelBear testen, um Ihnen genau zu sagen, ob es schnell ist oder nicht. Um eine Vorstellung davon zu geben, was Sie von TunnelBear erwarten können, werde ich neun (9) verschiedene Serverstandorte mit meiner 100 Mbps-Verbindung für meinen tiefen TunnelBear-Geschwindigkeitstest testen.

Wenn Sie es eilig haben und nicht während des gesamten Artikels herumstehen möchten, finden Sie hier eine kurze Tabelle mit allen Geschwindigkeitstestergebnissen, die für Ihre Bequemlichkeit zusammengestellt wurden.

ServerstandortDownload-GeschwindigkeitUpload-GeschwindigkeitPings
Australien75,5 Mbps69,8 Mbps233 ms
Kanada67 Mbps74,44 Mbps301 ms
Frankreich66,2 Mbps82,9 Mbps296 ms
Indien72,6 Mbps83,77 Mbps372 ms
Niederlande75,89 Mbps80,4 Mbps310 ms
Singapur67,2 Mbps73,3 Mbps122 ms
Schweiz52 Mbps72,3 Mbps314 ms
UK72,45 Mbps79 Mbps277 ms
USA78,45 Mbps81,5 Mbps286 ms
Holen Sie sich TunnelBearEingeschränkte Geld-zurück-Garantie

TunnelBear Geschwindigkeitstest für 2021

Um herauszufinden, ob die kostenpflichtige Version von TunnelBear tatsächlich schnell ist oder nicht, habe ich seine Leistung mit neun (9) verschiedenen Servern mit meiner 100 Mbps-Internetverbindung getestet. So lief das.

1. Australien

tunnelbear-speed-test-result-australia-server

Zuerst habe ich den australischen Server von TunnelBear getestet. Als ich den Test durchführte, gelang es, eine Download-Geschwindigkeit von 75,5 Mbps und eine Upload-Geschwindigkeit von 69,8 Mbps mit 233 ms Ping auszugeben. Das geht ziemlich schnell.

2. Kanada

tunnelbear-speed-test-result-canada-server

Mit dem kanadischen Server, mein Ping spiked, aber es schaffte es immer noch, mich mit seiner Download- und Upload-Geschwindigkeit zu beeindrucken. Als ich den Test durchführte, konnte TunnelBear eine Download-Geschwindigkeit von 67 Mbps und eine Upload-Geschwindigkeit von 74,44 Mbps mit 301 ms Ping ausgeben.

3. Frankreich

tunnelbear-speed-test-result-france-server

Als nächstes wechselte ich zum Frech-Server. Dieses Mal, als ich den Test durchführte, gelang es mir, eine Download-Geschwindigkeit von 66,2 Mbps und eine Upload-Geschwindigkeit von 82,9 Mbps mit 296 ms Ping zu erhalten.

4. Indien

tunnelbear-speed-test-result-India-server

Danach habe ich eine Verbindung mit dem indischen Server hergestellt, um zu sehen, wie TunnelBear über eine lange Strecke abschneiden würde. Überraschenderweise gelang es mir nach dem Test, eine Download-Geschwindigkeit von 66,2 Mbps und eine Upload-Geschwindigkeit von 82,9 Mbps mit 296 ms Ping zu erhalten.

5. Niederlande

tunnelbear-speed-test-result-netherlands-server

Als nächstes habe ich eine Verbindung mit dem niederländischen Server hergestellt. Dieses Mal gelang es mir, eine Download-Geschwindigkeit von 75,89 Mbps und eine Upload-Geschwindigkeit von 80,4 Mbps mit 310 ms Ping zu erhalten.

6. Singapur

tunnelbear-speed-test-result-Singapore-server

Mit dem Singapur-Server hat mich TunnelBear erneut mit seiner Leistung beeindruckt. Als ich den Test durchführte, konnte TunnelBear eine Download-Geschwindigkeit von 67,2 Mbps und eine Upload-Geschwindigkeit von 73,3 Mbps mit nur 122 ms Ping ausgeben.

7. Schweiz

tunnelbear-speed-test-result-switzerland-server

Auch der Schweizer Server von TunnelBear schnitt recht gut ab. Nach dem Ausführen des Tests gelang es mir, eine Download-Geschwindigkeit von 52 Mbps und eine Upload-Geschwindigkeit von 72,3 Mbps mit 314 ms Ping zu erhalten.

8. UK

tunnelbear-speed-test-result-Uk-server

Als nächstes wechselte ich zum Serverstandort in Großbritannien. Nach der Verbindung gelang es TunnelBear, eine Download-Geschwindigkeit von 72,45 Mbps und eine Upload-Geschwindigkeit von 79 Mbps mit 277 ms Ping auszugeben.

9. USA

tunnelbear-speed-test-result-US-server

Zu guter Letzt habe ich auch einen Geschwindigkeitstest durchgemacht, während ich mit dem US-Server von TunnelBear verbunden war. Dieses Mal gelang es mir, eine Download-Geschwindigkeit von 78,45 Mbps und eine Upload-Geschwindigkeit von 81,5 Mbps mit 286 ms Ping zu erhalten.

Mehr über TunnelBear

TunnelBear ist nur das coolste VPN, das Sie jemals ausprobieren können. Es hat coole kleine Animationen hier und da, die die gesamte Benutzererfahrung viel intuitiver macht. Wie für Funktionen bietet TunnelBear Server in 23 Ländern. Sie können Netflix mit TunnelBear streamen und Sie können auch ganz einfach Torrents damit herunterladen.

TunnelBear kommt auch mit 256-Bit-Verschlüsselung und andere Sicherheitsfunktionen wie ein Kill-Switch. Erwarten Sie jedoch keine anderen Funktionen wie Split Tunneling oder Double Hop. Ich habe darüber in meinem TunnelBear Test gesprochen, wenn Sie das überprüfen möchten. Bei TunnelBear dreht sich alles um grundlegende VPN-Erfahrung.

Eine Sache, die TunnelBear super beeindruckend macht, ist seine kostenlose Testversion. Das ist etwas, worüber man sich einfach nicht beschweren kann. Wenn wir über Nachteile sprechen, wünsche ich mir, dass TunnelBear Live-Chat-Unterstützung für schnelle Hilfe anbietet. Apropos Hilfe: Wenn Sie Probleme mit TunnelBear haben, lesen Sie unsere TunnelBear-Anleitung (funktioniert nicht), um schnelle Schritte zur Fehlerbehebung zu erhalten.

Holen Sie sich TunnelBearEingeschränkte Geld-zurück-Garantie

Mehr Geschwindigkeitstests außer Tunnelbear

Fazit!

Also, nach Abschluss meines ausführlichen TunnelBear-Geschwindigkeitstests, kann ich definitiv sagen, dass es ein schneller VPN-Dienst ist. Obwohl TunnelBear konkurrenzfähig weniger Server als die Konkurrenz bietet, ist es immer noch recht schnell. Gehen Sie einfach vor und schauen Sie sich die Tabelle an, die ich zuvor für eine schnelle Auffrischung behandelt habe.

Während der gesamten Zeit, in der ich TunnelBear testete, bemerkte ich nur einen leichten Rückgang mit dem Swizz-Server. Aber ansonsten funktionieren alle anderen Server deutlich besser als ich erwartet hatte.

Wenn wir über reale Usability-Erfahrung sprechen, würde ich sagen, dass TunnelBear mir nie Probleme bereitet hat. Als ich es austestete, war ich in der Lage, 1080p HD-Inhalte auf Youtube ohne Probleme zu streamen. Es war eigentlich ziemlich schnell.