Lesezeit: 4 Minuten

Obwohl die meisten Leute Windscribe wegen seiner kostenlosen Version kennen, wissen die meisten Leute nicht, dass es auch eine kostenpflichtige Version anbietet. Aber werden Sie schnellere Geschwindigkeiten bekommen, wenn Sie dafür bezahlen? Nun, um das herauszufinden, habe ich einen ausführlichen Windscribe-Geschwindigkeitstest mit meiner 100 Mbps-Internetverbindung durchgeführt.

Um eine Vorstellung davon zu geben, wozu Windscribe in der Lage ist, habe ich Windscribes Geschwindigkeiten mit neun (9) seines Servers auf der ganzen Welt für eine umfassende eingehende Analyse getestet.

Wenn Sie es eilig haben und nicht während des gesamten Artikels herumstehen möchten, finden Sie hier eine kurze Tabelle mit allen Geschwindigkeitstestergebnissen, die für Ihre Bequemlichkeit zusammengestellt wurden.

ServerstandortDownload-GeschwindigkeitUpload-GeschwindigkeitPings
Kanada52,67 Mbps61,47 Mbps228 ms
Frankreich67,34 Mbps56,07 Mbps147 ms
Israel40,74 Mbps71,6 Mbps220 ms
Niederlande25,4 Mbps75,54 Mbps159 ms
Singapur6,6 Mbps61,94 Mbps375 ms
Südafrika14,74 Mbps47,2 Mbps332 ms
Schweiz85,29 Mbps80 Mbps157 ms
UK28,7 Mbps87,15 Mbps151 ms
USA84,8 Mbps88,27 Mbps223 ms
Holen Sie sich Windscribe30 Tage Geld-zurück-Garantie

Windscribe Geschwindigkeitstest für 2021

Um herauszufinden, wie gut oder schlecht Windscribe in meinem Geschwindigkeitstest abschneiden würde, habe ich seine Leistung mit neun (9) verschiedenen Servern mit meiner 100 Mbps-Internetverbindung getestet. So lief das.

1. Kanada

Windscribe-speed-test-canada-server

Zuerst habe ich mit dem kanadischen Server angefangen. Sobald ich den Test ausgeführt habe, habe ich eine Download-Geschwindigkeit von 52,67 Mbps und eine Upload-Geschwindigkeit von 61,47 Mbps mit 228 ms Ping erreicht.

2. Frankreich

Windscribe-speed-test-france-server

Als nächstes habe ich eine Verbindung mit dem französischen Server hergestellt. Nach dem Ausführen des Tests gelang es mir, eine Download-Geschwindigkeit von 67,34 Mbps und eine Upload-Geschwindigkeit von 56,07 Mbps mit nur 147 ms Ping zu erhalten. So weit so gut.

3. Israel

Windscribe-speed-test-israel-server

Als nächstes wollte ich sehen, wie Windscribe auf einem Server im Nahen Osten abschneiden würde. Nachdem ich eine Verbindung mit dem israelischen Server hergestellt und den Test ausgeführt hatte, konnte Windscribe eine Download-Geschwindigkeit von 40,74 Mbps und eine Upload-Geschwindigkeit von 71,6 Mbps mit 220 ms Ping ausgeben.

4. Niederlande

Windscribe-speed-test-netherlands-server

Sobald ich mit dem niederländischen Server verbunden wurde, litt meine Download-Geschwindigkeit unter einem großen Rückgang. Mit meiner 100 Mbps-Verbindung habe ich nur eine Download-Geschwindigkeit von 25,4 Mbps erreicht. Aber auf der Plus-Seite, Ich schaffte es, eine Upload-Geschwindigkeit von 75,54 Mbps mit 159 ms Ping zu bekommen.

5. Singapur

Windscribe-speed-test-singapore-server

Mit dem Singapur-Server ist meine Download-Geschwindigkeit wahnsinnig niedrig gesunken. Als ich den Test durchführte, konnte Windscribe nur eine Download-Geschwindigkeit von 6,6 Mbps ausgeben. Wie für Upload-Geschwindigkeit, Ich notierte es bei 61,94 Mbps mit 375 ms Ping.

6. Südafrika

Windscribe-speed-test-south-africa-server

Selbst der südafrikanische Server hat in meinem Test nicht so gut abgeschnitten. Als ich den Test durchführte, gelang es mir nur, eine Download-Geschwindigkeit von 14,74 Mbps und eine Upload-Geschwindigkeit von 47,2 Mbps mit 332 ms Ping zu erhalten.

7. Schweiz

Windscribe-speed-test-switzerland-server

Als ich auf den Schweizer Server wechselte, hat sich die Lage massiv verbessert. Nachdem ich den Test ausgeführt hatte, konnte Windscribe eine Download-Geschwindigkeit von 85,29 Mbps und eine Upload-Geschwindigkeit von 80 Mbps mit 157 ms Ping ausgeben.

8. UK

Windscribe-speed-test-uk-server

Nachdem ich auf den britischen Server gewechselt habe, fiel meine Download-Geschwindigkeit erneut weit unter jedes akzeptable Limit. Nach dem Ausführen des Tests gelang es mir, eine Download-Geschwindigkeit von 2,87 Mbps und eine Upload-Geschwindigkeit von 87,15 Mbps mit 151 ms Ping zu erhalten.

9. USA

Windscribe-speed-test-us-server

Zu guter Letzt habe ich auch einen Geschwindigkeitstest durchgemacht, während ich mit dem US-Server von Windscribe verbunden war. Dieses Mal gelang es mir, eine Download-Geschwindigkeit von 84,8 Mbps und eine Upload-Geschwindigkeit von 88,27 Mbps mit 223 ms Ping zu erhalten.

Mehr über Windscribe

Windscribe ist in der VPN-Branche vor allem deshalb sehr beliebt, weil es kostenlos ist. Sie können Windscribe kostenlose Testversion herunterladen und es ausgiebig nutzen, ohne etwas zu bezahlen. Allerdings ist seine bezahlte Version auch ziemlich gut. Zunächst einmal, es gibt Ihnen Zugriff auf viele Server in über 60 Ländern.

Diese Server unterstützen Netflix und können auch Torrents anonym mit Windscribe herunterladen. Apropos Netflix, wir haben einen separaten Blog, der darüber berichtet, welche Netflix-Bibliotheken Windscribe entsperren können.

Wie für Funktionen, Windscribe kommt mit AES-256-Verschlüsselung, Split-Tunneling, Port-Weiterleitung, Doppel-Hop, Ad-Blocker, und vieles mehr. Es bietet auch ausgezeichnete App-Kompatibilität. Sie können es nicht nur mit Desktop- und mobilen Geräten verwenden, sondern auch Windscribe auf Fire Stick und Kodi einrichten. Und wenn Sie einen kompatiblen Router haben, dann können Sie sogar Windscribe mit Roku-Geräten verwenden.

Auf der negativen Seite bietet es keine Live-Chat-Unterstützung, aber Sie können immer noch grundlegende Hilfe durch ihren automatisierten Bot, Garry, erhalten. Apropos Hilfe: Wenn Sie auf Verbindungsprobleme stoßen, können Sie sich immer unsere Windscribe-Anleitung für einfache Fehlerbehebungstechniken ansehen. Aber das nicht alles, es gibt auch andere Funktionen, die Sie in unserem detaillierten Windscribe Test für 2021 überprüfen können.

Davon abgesehen, wenn Sie am Ende nicht mögen Windscribe aus irgendeinem Grund, dann können Sie immer kündigen Sie Ihr Windscribe Abonnement und erhalten zurückerstattet.

Holen Sie sich Windscribe30 Tage Geld-zurück-Garantie

Mehr Geschwindigkeitstestergebnisse außer Windscribe

Meistens VPNs verlangsamen Ihre Internet-Geschwindigkeit, lernen, was die Gründe sind und wie man Internetgeschwindigkeit beschleunigen, während sie ein VPN verwenden.

Einpacken!

Nachdem ich alle Ergebnisse des Windscribe-Geschwindigkeitstests zusammengeführt habe, glaube ich, dass Windscribe nicht schnell genannt werden kann. Wenn Sie zurückgehen und die Tabelle ansehen, die ich zuvor in diesem Blogbeitrag behandelt habe, werden Sie sehen, dass Windscribe nur auf einer Handvoll Server gut abgeschnitten hat.

Der Serverstandort in Großbritannien bot eine erschreckend niedrige Download-Geschwindigkeit, ebenso wie der Server in Singapur und Südafrika. Obwohl einige Server schnell waren, gab es keine Konsistenz. Basierend auf diesem, Ich glaube nicht, dass auch die bezahlte Version von Windscribe nicht unbedingt schnell ist.

Wenn wir über reale Usability-Erfahrung sprechen, würde ich sagen, dass ich Probleme beim Herunterladen von Dateien auf einem Server-Standort aufgrund extrem niedriger Geschwindigkeiten hatte. Was den Rest betrifft, habe ich es geschafft, Zu-, Online-Spiele zu streamen, zu spielen und Torrents ohne Probleme herunterzuladen.