Lesezeit: 3 Minuten

Ein VPN ist eine Hölle von einer erstaunlichen Technologie, die es uns ermöglicht, privat und ohne Grenzen im Internet zu surfen. Indem Sie Ihre ursprüngliche IP-Adresse ausblenden und sie mit einer neuen tauschen, kann ein VPN es Ihnen ermöglichen, praktisch überall auf der Welt zu erscheinen. Dies macht es super bequem, auf geo-eingeschränkte Websites und Dienste zuzugreifen.

Indem Sie einfach einen sicheren Server auswählen, der sich überall auf der Welt befindet, können Sie Ihren tatsächlichen Standort vorfinden und auf blockierte Websites wie YouTube, Netflix, Hulu, Spotify und vieles mehr zugreifen. Es ist völlig legal, so dass Sie sich keine Sorgen um eine Sache machen müssen.

Klingt cool, oder?

Also, wenn Sie geo-Einschränkungen müde sind, ist dieser Leitfaden perfekt für Sie. Heute zeige ich Ihnen, wie Sie den Standort mit einem VPN auf die einfachste Art und Weise ändern können. Anfänger — ihr Jungs habt Glück.

Aber bevor wir beginnen, gehen Sie vor und kaufen Sie ein VPN-Abonnement für jedes beste VPN, es wird nur ein paar Dollar kosten. Sie können auch für kostenlose VPNs gehen, wenn Sie noch nicht bereit sind, eine zu kaufen.

Also ohne weitere Umdenken, lassen Sie uns beginnen.

Wie ändere ich meinen Standort mit einem VPN?

Auch wenn es James Bond-ish klingen mag, in der Lage zu sein, Ihre Geo-Location anonym nach Ihrem Willen zu fälschen, ist es ziemlich geradlinig und einfach in der Realität zu tun. Heck, sogar ein Kind kann es. Aber wenn Sie neu sind, können Sie hier in 5 einfachen Schritten den Standort mit einem VPN ändern:

  1. Kaufen Sie einen VPN-Dienst – Vielleicht gehen Sie für ExpressVPN, die nur €5.49/Monat kostet .
  2. Sobald Sie Ihr bevorzugtes VPN auf Ihrem Computer installiert haben, starten Sie die App.
  3. Melden Sie sich als Nächstes mit Ihrem Benutzernamen und Passwort an.
  4. Sobald Sie dies tun, akzeptieren Sie die Eingabeaufforderungen für App-Berechtigung, die auf Ihrem Bildschirm erscheinen kann.
  5. Danach stellen Sie eine Verbindung zu einem beliebigen Serverstandort her.

Das ist es – so einfach ist es, mit Hilfe eines VPN eine neue IP-Adresse von überall auf der Welt zu bekommen. Die oben genannten Schritte funktionieren mit Desktop- und mobilen VPN-Apps.

Warum sollte ich meine IP-Adresse ändern?

Obwohl es eine Reihe von Vorteilen der Änderung Ihrer IP-Adresse gibt, ist die Nummer eins, warum die meisten Menschen es tun, dass sie auf beliebte Streaming-Dienste wie Netflix, Hulu, HBO Max und mehr zugreifen möchten.

Da diese Streaming-Dienste nur in bestimmten Ländern zugänglich sind oder in einigen Teilen der Welt begrenzte Inhalte anbieten, nutzen die meisten Menschen VPNs, um solche Einschränkungen zu umgehen und ungehinderten Zugriff auf ihre Lieblingssendungen und Filme zu erhalten, unabhängig von ihrem tatsächlichen Geografischen Standort.

Mit all dem gesagt, mit einem VPN, um beliebte Streaming-Dienste zugreifen ist, obwohl nicht ganz so riskant, aber es widerspricht den Bedingungen von Netflix und anderen beliebten Streaming-Dienste. Denken Sie nur daran.

Wie auch immer, das Ändern Ihrer IP-Adresse kann auch super hilfreich sein, wenn Sie Torrents herunterladen. Wenn Sie sich in einem Land befinden, das beim Torrent die Stirn runzelt, können Sie ein VPN verwenden, um alle Ihre Browseraktivitäten vor Ihrem Internetdienstanbieter zu verbergen. Das ist nur ein Paar der tollen Vorteile, Ihre IP-Adresse mit Hilfe eines VPN zu ändern.

Was bedeutet Geo-Spoofing?

Ge0-Spoofing ist im Grunde ein Slang, um Ihre ursprüngliche IP-Adresse zu maskieren und sie mit einer gefälschten zu tauschen. In einer Welt, in der buchstäblich jede Website, die Sie besuchen, Tonnen von Informationen über Sie aufzeichnen kann, ist es eine Herausforderung, anonym zu bleiben.

Auch wenn Sie selbst keine persönlichen Informationen bereitstellen, können Websites Cookies in Ihren Browser einbetten, die dann Daten wie Ihre Sucheinstellungen, Ihre Geolocation und ähnliches jahrelang abkratzen können. Es scheint harmlos, aber es ist genau der Grund, warum Sie nicht auf bestimmte Websites zugreifen können oder von gezielten Anzeigen bombardiert werden.

Durch die Implementierung von Geo-Spoofing können Sie in einem völlig anderen Land wohnen, als Sie tatsächlich sind. Mit Hilfe eines VPN können Sie Ihre IP-Adresse ändern, Ihre Netzwerkdaten verschlüsseln und es niemandem unmöglich machen, Sie auszuspionieren.

Die besten VPN-Dienste, um Ihre IP-Adresse zu ändern

Da die Online-Privatsphäre allmählich schwindet und das Internet aufgrund von Zensuren schwieriger denn je durchnavigieren kann, wird die Nutzung eines VPN wichtiger denn je.

Jetzt müssen Sie sich fragen, welches VPN das richtige für mich ist? Nun, um Ihnen zu helfen, herauszufinden, habe ich mit einer Shortlist von einigen der besten VPNs für Standort-Spoofing kommen.

Vielen Dank später.

ExpressVPN

ExpressVPN ist ein Premium-VPN. Es ist bisschen teuer, bietet mehr als 3.000 Server in 94 Ländern und kommt mit Premium-Sicherheitsfunktionen. Mit so vielen Servern und ohne Server-Switching-Limit können Sie endlos den Standort ändern. Ausführliche Informationen zu diesem VPN finden Sie in unserem ExpressVPN Testbericht.

Bestes Angebot
49% Rabatt holen
Holen Sie sich ExpressVPN30 Tage Geld-zurück-Garantie

Surfshark

Wenn Sie nicht viel Geld zu ersparen haben, dann Surfshark hat Sie völlig abgedeckt. Surshark kostet nur so viel wie ein Burger von MacDonalds und bietet 3.200+ Server in 65 Ländern weltweit an. Natürlich ist Surfshark mehr als in der Lage, alles und alles, was Sie sich vorstellen können, zu entsperren. Ausführliche Informationen zu diesem VPN finden Sie in unserem Surfshark Testbericht.

Bestes Angebot
81% Rabatt
Holen Sie sich Surfshark30 Tage Geld-zurück-Garantie

NordVPN

NordVPN braucht keine Einführung. Dieser VPN-Dienst ist sehr beliebt und kommt mit 5000+ Servern in 59 Ländern. Wie Sie sich vorstellen können, sind 59 globale Serverstandorte eine Menge. Selbstverständlich können Sie die Blockierung von geo-blockierten Inhalten oder Websites, die Sie sich vorstellen können, aufheben. Ausführliche Informationen zu diesem VPN finden Sie in unserer NordVPN Bewertung.

Bestes Angebot
68% Rabatt
Holen Sie sich NordVPN30 Tage Geld-zurück-Garantie

Fazit!

Geo-Spoofing ist einfach genial, nicht wahr? In der Lage, praktisch überall auf der Welt erscheinen und entsperren jede Website ist auf jeden Fall erstaunlich.

Wie auch immer, ich hoffe, Sie finden meine Anleitung, wie man Standort mit einem VPN ändern nützlich. Hoffentlich sollten Sie keine Probleme haben, anonym und sicher an diesen lästigen Geo-Blöcken vorbeizukommen.