Lesezeit: 6 Minuten

Kostenlose-VPNs-für-FireStick Fire Stick ist ein schickes kleines Gerät, das aus Tausenden von Streaming-Apps besteht. Aber wenn Sie sich außerhalb der USA befinden, verpassen Sie aufgrund von Geoblocks eine Menge hervorragender Streaming-Kanäle und Apps. Auch wenn dieses Problem nervig ist, können Sie dennoch das volle Potenzial Ihres Fire Sticks ausschöpfen und alle Geobeschränkungen, die sich Ihnen in den Weg stellen, kostenlos mit einem VPN beseitigen. Ich habe 47 kostenlose VPN getestet, um 3 der besten kostenlosen VPNs für Fire Stick zu finden, der gut genug ist, um Ihnen den Zugriff auf geo-begrenzte Streaming-Bibliotheken zu ermöglichen. Ich habe darauf geachtet, nur die kostenlosen VPNs in meiner Liste zu erwähnen, die eine dedizierte App für den Fire Stick anbieten, sicher in der Nutzung sind und ausreichend Bandbreite für das Streaming bieten.

Schnellübersicht: 3 beste kostenlose VPNs für Fire Stick [Februar 2021]

  • Surfshark: 100% risikofreies VPN mit unbegrenzten Verbindungen und dedizierte Fire Stick App
  • Windscribe – Kostenlose 10 GB Daten mit Unterstützung von 4K Fire Stick Videoqualität für Fire TV Apps
  • Hide.Me – Große Auswahl für Fire Stick, bietet aber 10 GB Datenlimit

5 Funktionen suchen, bevor Sie das kostenlose VPN für Fire Stick wählen

Die Wahl eines kostenlosen VPNs ist kein großes Problem, aber es gibt einige Faktoren, die nicht ignoriert werden sollten, wenn Sie wirklich einen kostenlosen Dienst wählen wollen. Wenn Sie diese übersehen, könnten Sie nicht nur Ihre Zeit verschwenden, sondern auch Ihre persönlichen Daten riskieren. Wenn nicht mehr, dann kümmern Sie sich wenigstens um diese 5 wichtigen Punkte: Dedizierte App für Fire Stick Offensichtlich wird ein VPN nur Ihre Zeit wert sein, wenn es mit Firestick kompatibel ist. Viele VPN-Anbieter bieten dedizierte Apps für Fire TV an, die direkt über den Amazon App Store heruntergeladen werden können. Alle VPNs, die ich empfohlen habe, haben eine spezielle App für Firestick, die einfach zu installieren und zu uns sen. Logging-Richtlinie Es gab viele Fälle, in denen ein VPN, das behauptet, für Firestick kostenfrei zu sein, tatsächlich Benutzerverhaltensinformationen über den Hintergrund sammelte, um diese Informationen anschließend an Marketingagenturen zu verkaufen. Da Ihre Privatsphäre immer die Priorität jedes VPN-Dienstes sein sollte, ist es für ein VPN unerlässlich, eine gute Logging-Richtlinie zu haben. Geschwindigkeit Alle hier genannten Anbieter sind schnell genug, um für die Streaming-intensive Nutzung auf Fire TV machbar zu sein. Obwohl kostenlose VPNs nicht mit kostenpflichtigen Optionen in Bezug auf die Verbindungsgeschwindigkeiten konkurrieren können, sind die oben genannten Dienste immer noch besser als andere Optionen auf dem kostenfreien VPN-Markt. Sicherheit Starke Verschlüsselung ist notwendig, um Ihren Online-Verkehr vor Interferenzen von außen zu verbergen. Alle oben genannten VPNs bieten AES-256-Verschlüsselung, die praktisch unzerbrechlich ist und somit iron-clad Sicherheit für Firestick-Benutzer bietet. Benutzerfreundlichkeit Firestick-Apps sollten einfach zu installieren und zu verwenden sein, da die Schnittstelle nur über eine Fernbedienung zugänglich ist. Die empfohlene Liste der VPNs oben besteht aus allen, die dedizierte Apps für Firestick haben, und sind sehr einfach zu bedienen.

Surfshark für Firestick holenRisikofreie kostenlose Trial

3 beste kostenlose VPNs für Fire Stick – Detaillierte Analyse

Leider sind alle völlig gratis Optionen mit begrenzter Bandbreite ausgestattet, so dass Sie Streaming-Inhalte nicht unbegrenzt entsperren können. Ich persönlich habe festgestellt, dass billige VPN-Optionen wie Surfshark viel besser sind. Sie erhalten unbegrenzte Bandbreite, sodass Sie sich nie Sorgen machen müssen, dass Ihr Datenvolumen zur Neige geht. Bei Surfshark können Sie außerdem die 30-Tage-Geld-zurück-Garantie in Anspruch nehmen und den Dienst einen ganzen Monat lang risikofrei auf Ihrem Fire Stick-Gerät testen. Nun, da wir das aus dem Weg geräumt haben, hier sind die 3 besten und kostenlosen VPNs für Fire Stick in 2021.

1. Surfshark – 100% risikofreies VPN mit unbegrenzten Verbindungen

Surfshark-Firestick-kostenlos Surfshark ist ein leistungsstarkes VPN für Firestick-Geräte. Obwohl es nicht gerade kostenlos ist, bietet es eine 30-Tage-Geld-zurück-Garantie, die Sie nutzen können, um einen ganzen Monat freie Fahrt zu bekommen. Es bietet auch eine 7-tägige kostenlose Testversionen ohne Gebühren. Der Anbieter bietet eine spezielle App für Fire TV und Fire Stick mit unbegrenzten gleichzeitigen Verbindungen. Zu den vielen wertvollen Funktionen dieses VPN ist ein Netzwerk von mehr als 3200 Servern in 65 Ländern. Es funktioniert mit den meisten der beliebtesten Streaming-Dienste wie Netflix US, BBC iPlayer, Hulu und Amazon Prime Video. Wenn Sie sich also außerhalb der USA befinden und nicht auf diese Apps auf Ihrem Fire Stick zugreifen können, laden Sie einfach Surfshark auf Ihr Gerät herunter und melden Sie sich für den 30-tägigen Rückerstattungszeitraum an. Darüber hinaus ist Surfshark das schnellste VPN, wie in unserem besten VPN 2021 Leitfaden erwähnt. Die AES 256-Bit-Verschlüsselungs- und keine Protokollrichtlinie des Anbieters stellt sicher, dass Ihre IP-Adresse verborgen bleibt und Die Daten vor externen Eindringlingen privat bleiben. Darüber hinaus funktionen wie Kill Switch, CleanWeb und MultiHop für Benutzer, die zusätzliche Privatsphäre benötigen. Surfshark kann als kostenloses VPN für Firestick mit seiner dedizierten App im Amazon Store genutzt werden. Sie bieten auch einen 24/7 Live-Kundensupport, um alle Ihre Anfragen zu lösen. Alles in allem ist Surfshark eine ausgezeichnete Wahl für Firestick-Nutzer, die sich gleichzeitig um Streaming und Datenschutzsorgen kümmert. Das Tolle ist, dass Surfshark nur €2.03/Monat kostet, wenn Sie Ihr Abonnement über den anfänglichen 30-Tage-Zeitraum hinaus fortsetzen möchten. Dies macht es das billigste VPN für Fire Stick. Weitere Informationen finden Sie in diesem Surfshark Test.

Pros
  • Dedizierte Streaming-Server
  • 30 Tage Geld-zurück-Garantie
  • Dedizierte Firestick-App
Cons
  • Nicht ganz kostenlos

Surfshark für Fire Stick kostenlosRisikofreie kostenlose Trial

2. Windscribe – Kostenlose 10 GB Daten mit Unterstützung von 4K Fire Stick Video-Qualität

windscribe-free-vpn-for-firestick Windscribe ist eine gute Wahl als kostenloses Amazon Fire Stick VPN. Es ist ziemlich mächtig, was die Online-Privatsphäre betrifft. Der Anbieter verfügt über eine beruhigende Protokollierungsrichtlinie und verwendet eine starke AES-256-Verschlüsselung, um sicherzustellen, dass Benutzer vor Online-Verletzungen sicher bleiben. Es setzt jedoch eine Bandbreitenbeschränkung von 10 GB/Monat vor, die etwa 10 Stunden Streaming auf Standardqualität auf Ihrem Fire TV beträgt. Es bietet Geschwindigkeiten, die schnell genug sind, um auch 4K-Streaming zu unterstützen, aber Sie werden sehr schnell keine Daten mehr haben, wenn Sie mit 4K streamen. Leider kann die kostenlose Version von Windscribe Netflix nicht entsperren, aber ich konnte auf BBC iPlayer und Amazon Prime Video zugreifen, während ich mit entsprechenden Servern auf Windscribe kostenlos verbunden war. Ich bin sicher, dass Sie Windscribe gut nutzen und andere inoffizielle Firestick-Apps entsperren können. Insgesamt ist es ein guter Service, wenn Sie eine bessere Privatsphäre und Streaming-Inhalte so viel wie die 10GB/Monat Grenze erlaubt wollen. Aber wenn Sie unbegrenzte Daten und die Möglichkeit, Dienste wie Netflix und Hulu zu entsperren wollen, wird die kostenpflichtige Version von Windscribe besser für Ihre Streaming-Bedürfnisse auf Firestick sein. Weitere Informationen zu diesem VPN zusammen mit seinen Preisplänen finden Sie in der ausführlichen Windscribe Test.

Pros
  • Gute Geschwindigkeiten
  • Gut gestaltete Firestick App
  • 10 kostenfreie Serverstandorte
Cons
  • 10 GB/Monat-Limit

3. Hide.Me – Große Auswahl für Fire Stick bietet aber 10-GB-Datenübertragung

Hide.me-VPN-kostenlos-für-Fire-Stick Hide.Me ist ein weiterer kostenloser VPN-Dienst für Firestick mit einer ordentlichen dedizierten App für den Fire TV/Firestick. Es bietet 5 kostenfreie Server-Standorte, die Geo-Beschränkungen für einige Apps umgehen können, einschließlich Amazon Prime Video (US) und Netflix (US), aber es nicht liefern, wenn es um nicht-US-Streaming-Dienste wie Netflix kommt. Die spezielle Hide.Me-App für Firestick ist super einfach zu installieren und zu verwenden. Sie können es aus dem Amazon App Store direkt auf Ihrem Fire TV erhalten. Der Anbieter hat eine 10 GB/Monat Datenmenge, so dass Sie wahrscheinlich in der Lage sein werden, fast 10 Stunden Videoinhalte zu streamen. Darüber hinaus nimmt Hide.Me die Privatsphäre und Sicherheit der Benutzer ernst und verfügt über eine Richtlinie ohne Protokollierung. Benutzer, die Firestick-Streaming-Apps kostenlos entsperren möchten, schätzen Hide.Me wenn Sie die begrenzte Serverliste und Bandbreitenbegrenzung vermeiden können. Wenn Sie unbegrenzte Daten und größere Server benötigen, um mehr Streaming-Dienste zu entsperren, um Ihr Firestick-Gerät in vollem Umfang zu genießen, dann ist die kostenpflichtige Hide.Me-App besser für Ihre Bedürfnisse geeignet. Weitere Informationen zu diesem VPN finden Sie in dieser Hide.Me Test.

Pros
  • 5 kostenfreie Server
  • Dedizierte App für Fire TV/Fire Stick
  • Vertrauenswürdige Datenschutzerklärung
Cons
  • Entsperrt BBC iPlayer nicht

Kostenlose VPNs zu vermeiden für Fire Stick

1. ProtonVPN – Langsame Geschwindigkeiten und durchschnittliche Leistung

ProtonVPN ProtonVPN ist ein völlig kostenloses VPN für Firestick. Der Anbieter erzwingt keine Bandbreitenbeschränkungen und verfügt daher über keine Datenobergrenzen, so dass er unbegrenzt ist. Es hat jedoch keine eigene kostenlose VPN-App für Firestick. Stattdessen müssen Benutzer es auf ihrem Gerät seitlich laden oder über einen Router verbinden, was ziemlich unbequem sein kann. Wie die meisten kostenlosen Anbieter ist ProtonVPN nicht kompatibel mit beliebten Streaming-Diensten wie Netflix und BBC iPlayer, es sei denn, Sie kaufen den Premium-Plan, so dass es ziemlich nutzlos für Ihre Firestick-Streaming-Bedürfnisse sein wird. Nichtsdestotrotz bietet es gute Geschwindigkeiten für einen kostenlosen Dienst und die Sicherheitsfunktionen wie AES-256-Verschlüsselung und OpenVPN-Protokoll sind aus Datenschutzsicht wertvoll. Daher kann ProtonVPN ein gutes VPN sein, wenn Sie sich ausschließlich darauf konzentrieren, sich bei der Verwendung von Firestick für das Surfen im Internet zu privat zu machen, aber es wird nicht empfohlen, wenn Sie Streaming-Apps auf Fire TV entsperren möchten. Auch, wenn Sie ihre Premium-Funktionen verwenden möchten, bieten sie auch eine 30-Tage-Geld-zurück-Garantie, so dass Sie die kostenpflichtige Version kostenlos für 30 Tage verwenden können. Eine vollständige Analyse dieses VPN finden Sie in diesem ProtonVPN Test.

2. TunnelBear – Kleine Bandbreitenbegrenzung

TunnelBear-for-UK TunnelBear ist eine der beliebtesten Fire Stick VPN-Apps. Es hat seine Marke Bär-Maskottchen App für Amazon Fire TV & Firestick Geräte, die leicht installiert werden können. Der Anbieter bietet mehr als 20 Server, was ziemlich gut für ein kostenloses VPN ist und hohe Verbindungsgeschwindigkeiten bietet. Leider hat es eine sehr kleine Bandbreitengrenze von 500 MB/Monat. Dies macht es für Streaming-Zwecke undurchführbar und auch, weil der Anbieter keine Unterstützung für die beliebtesten Streaming-Plattformen wie Netflix fehlt. Der Dienst ist nützlich für diejenigen Firestick-Benutzer, die das Niveau der Privatsphäre online mit freundlicher Genehmigung seiner No-Logging-Richtlinie und AES-256-Verschlüsselung erhöhen müssen. Wenn Sie jedoch nach einem VPN suchen, um Streaming-Dienste auf Firestick zu entsperren, dann wird TunnelBear wahrscheinlich eine Enttäuschung sein. Lesen Sie dieses TunnelBear Test für weitere Details.

Warum benötigen Sie ein kostenloses Fire Stick VPN?

Viele Streaming-Apps auf Firestick sind nur für Zuschauer in bestimmten Ländern verfügbar, vor allem in den USA. Wenn Sie sich nicht in diesen Ländern befinden, wird Ihnen der Zugriff verweigert. Hier kommt ein VPN mit seinen IP-Adressänderungsfunktionen ins Spiel. Wenn Sie sich von einem Sender ausgesperrt fühlen, können Sie einfach eine Verbindung zu einem VPN-Server in einem Land herstellen, in dem der Sender für den Zugriff verfügbar ist, und Ihr Streaming auf dem Firestick-Gerät sofort starten. Ein kostenloser VPN-Dienst für Firestick ist jedoch aufgrund von Servereinschränkungen nicht gerade eine ideale Lösung für diesen Zweck. Aus diesem Grund ist ein VPN mit kostenloser Testversion, wie Surfshark, was Sie brauchen, wenn Sie kostenlosen Zugriff auf die meisten Streaming-Apps auf Firestick für einen Monat benötigen. Nichtsdestotrotz sind kostenlose VPNs effektiv, um Ihre Web-Privatsphäre auf dem Firestick zu verbessern. Somit können datenschutzbewusste Nutzer sofort die vorteile von völlig kostenlosen VPNs für Fire Stick/Fire TV nutzen.

Wie bekomme ich ein VPN auf Fire Stick kostenlos?

Ein kostenloses VPN für Fire Stick zu bekommen ist super einfach. Hier ist, was Sie tun müssen: 1. Besuchen Sie die Website eines kostenlosen VPN-Anbieters, der eine dedizierte App für Fire Stick anbietet. 2. Nun müssen Sie sich für ein kostenloses Konto anmelden, indem Sie eine E-Mail-Adresse eingeben. 3. Sobald Sie sich angemeldet haben, laden Sie einfach die App für Fire Stick herunter und legen los. 4. Das empfohlene kostenlose VPN für Fire Stick ist Surfshark, das zwar nicht komplett kostenlos ist, aber eine 30 Tage Geld-zurück-Garantie bietet. Nehmen Sie dies als Chance, ein Premium-VPN kostenlos zu nutzen.

Wie kostenloses Fire Stick VPN einrichten?

So richten Sie ein kostenloses VPN auf Firestick ein:  1. Machen Sie ein Konto auf der offiziellen Seite eines VPN aus der Obigen Liste. 2. Starten Sie Firestick-Gerät und wählen Sie die Suchoption in der oberen linken Ecke des Startbildschirms. 3. Geben Sie den Namen des VPN ein, das Sie einrichten möchten, und wählen Sie das VPN aus, wenn es in den Suchergebnissen angezeigt wird. 4. Wählen Sie Holen, um den Download und die Installation des VPN auf Ihrem Firestick zu starten. 5. Starten Sie die kürzlich installierte Firestick-App und stellen Sie eine Verbindung zu einem Server Ihrer Wahl her. 6. Sobald Sie das VPN betriebsbereit haben, öffnen Sie Ihre bevorzugte Streaming-App, um Geo-Einschränkungen zu umgehen. Das war’s. Sie haben ein kostenloses VPN für Fire Stick eingerichtet.

Sind kostenlose VPNs für Fire Stick besser als kostenpflichtige VPNs?

Nein, kostenlose VPNs können niemals besser sein als kostenpflichtige VPNs für den Fire Stick. Ich sage das, weil Sie bei kostenlosen VPNs nicht mit lästigen Einschränkungen zu kämpfen haben. Sie erhalten zum Beispiel Zugang zu Tausenden von Servern ohne Bandbreitenbeschränkung. Außerdem werden bei kostenpflichtigen VPNs im Gegensatz zu kostenlosen VPNs keine Logdateien gespeichert. Auf diese Weise wird das, was Sie online tun, niemals protokolliert und an Dritte verkauft. Kostenlose VPNs hingegen sind gut für die kurzfristige Nutzung. Wenn Sie zum Beispiel eine Reise antreten, kann ein kostenloses VPN sehr nützlich sein. Aber für eine langfristige Nutzung und robuste Privatsphäre sind kostenpflichtige Optionen viel besser. Ich empfehle Ihnen, ein Premium-VPN für Ihren Fire Stick zu kaufen, um ein sicheres Streaming-Erlebnis zu haben. Hinweis: Wir empfehlen Ihnen, ein Premium-VPN für Fire Stick für ein sichereres Streaming-Erlebnis zu erhalten.

Surfshark für Firestick holenRisikofrei kostenlose Trial

Premium-Alternativen zum kostenlosen VPN für Fire Stick

Viele Premium-VPN-Anbieter sind mit Fire Stick kompatibel. Die besten unter diesen sind:

  1. PureVPN
  2. PIA
  3. ExpressVPN
  4. NordVPN
  5. Cyberghost

FAQs – Kostenlose VPNs für Fire TV Stick

Die meisten Fragen und Probleme rund um die kostenlosen VPNs und den Fire Stick sollten eigentlich schon geklärt sein, aber um dem Thema noch ein paar Informationen hinzuzufügen, werde ich nun einige häufig gestellte Fragen beantworten.

Gibt es ein komplett kostenloses VPN für den Fire Stick?

Es gibt mehrere kostenlose VPNs für Fire Stick wie Surfshark, Windscribe und Hide.Me. Allerdings hat nur Surfshark Entsperrfähigkeit, um mit Netflix US, BBC iPlayer und mehr zu funktionieren.

Schützt ein kostenloses VPN Ihr Fire Stick-Gerät?

Ja. Obwohl die meisten freien VPNs riskant sind, weil sie Daten protokollieren und nicht sicher sind. Aber die, die ich oben aufgeführt habe, können Ihr Feuerstickgerät mit ihren militärischen Verschlüsselungsprotokollen absolut sicher halten.

Welches VPN funktioniert mit Fire Stick?

Es gibt eine Vielzahl von VPN-Diensten, die mit Firestick funktionieren. Die besten unter ihnen sind Surfshark, PureVPN, Ivacy, ExpressVPN, NordVPN, Windscribe und ProtonVPN.

Reicht ein kostenloses VPN für Amazon Fire TV?

Im Allgemeinen reichen kostenlose VPNs aufgrund von Bandbreitenbegrenzungen und fehlender Unterstützung für Streaming-Dienste nicht aus, um Fire TV zu sehen.

Welcher kostenlose Fire Stick VPN bietet Ihnen die größte Datenbandbreite?

Windscribe und Hide.Me die meisten monatlichen Daten (bis zu 10.00 GB/Monat) an. ProtonVPN ist auch eines der beliebtesten kostenlosen VPN, das in 3 Regionen unbegrenzt für den Fire Stick genutzt werden kann.

Sind kostenlose Fire Stick VPNs sicher zu nutzen?

Es hängt vom VPN ab. Es gibt schattige kostenlose VPNs da draußen, die definitiv nicht sicher zu bedienen sind, aber es gibt mehrere, die völlig sicher und legitim sind, wie Hide.Me und Windscribe.

Fazit

Ein kostenloses VPN für Fire Stick kann das Problem der Geo-Einschränkung-Streaming-Sender lösen, wenn Sie bereit sind, die Bandbreitenobergrenzen und die Anzahl der kleinen Server zu ignorieren. Zumindest können Sie erwarten, dass kostenlose VPNs Ihre Online-Privatsphäre verbessern, auch wenn sie nicht in der Lage sind, Geo-Beschränkungen auf großen Streaming-Diensten zu umgehen. Der beste Kompromiss zwischen einem völlig kostenlosen VPN und einem, das tatsächlich kompetent genug ist, um Streaming-Anbieter auf Firestick zu entsperren, ist ein VPN wie Surfshark, das eine 30-Tage-Geld-zurück-Garantie bietet, bei der Sie das Streaming auf Fire Stick praktisch kostenlos genießen können. Wenn Sie irgendwelche Gedanken über die Verwendung von VPNs auf Fire Stick teilen möchten, vergessen Sie nicht, einen Kommentar unten zu hinterlassen!